PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy 7 Remake

Final Fantasy 7 Remake Teil 3: Big News für Hardcore-Fans!

Von Ben Brüninghaus - News vom 09.04.2024 12:00 Uhr
Final Fantasy 7 Rebirth-Recap-Video
© Square Enix

Es folgt eine aufregende Neuigkeit für eingefleischte Fans der Serie: die Ankündigung eines weiteren Teils der Final Fantasy 7 Remake-Reihe und eine Bestätigung, die vor allem für Hardcore-Fans wichtig ist!

Final Fantasy 7 Remake und Final Fantasy 7 Rebirth wurden bisher als herausragende Spiele gefeiert. Es wird erwartet, dass der nächste Teil, wie auch immer er benannt sein wird, Square Enix‘ Erfolgsreihe fortsetzen wird.

Ich gehe stark davon aus, dass der dritte Teil „Final Fantasy 7: Reunion“ lauten wird. Aber das ist nur meine Annahme.

Ein Meister kehrt zurück!

Ein entscheidendes Element, das die beiden exklusiven PlayStation-Titel so einzigartig macht, ist zweifellos die Musik, die jedem Spiel innewohnt. Diese stammt aus der Feder des legendären Videospielkomponisten Nobuo Uematsu, der uns schon seit unserer Kindheit begleitet!

Zuvor hatte Uematsu angedeutet, dass er keine großen Projekte mehr angehen möchte, was bei allen „Final Fantasy“-Fans eine Besorgnis auslöste, da wir befürchteten, er könnte für den vermeintlich letzten Teil der Remake-Trilogie nicht zurückkehren.

Doch kürzlich bestätigte Nobuo Uematsu, dass er zu 100% für das kommende Spiel zurückkehren und erneut einen Soundtrack kreieren wird! Ist das nicht fantastisch? Fantastisch, versteht ihr?

Obwohl Uematsu erklärt hatte, dass er mit Mammutprojekten abgeschlossen habe, wie er es nennt, scheint dies nicht auf Teil 3 zuzutreffen, der zweifellos ein solches Großprojekt sein wird.

Dennoch könnte dies womöglich sein letztes „Final Fantasy“-Spiel sein, wenn er tatsächlich genug von solchen Mammutaufgaben hat. Dennoch betont er nochmal, dass es ihm eine Ehre wäre, an diesem nächsten Kapitel mitzuarbeiten, was voraussichtlich dann der Abschluss der Remake-Reihe darstellt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Für den gelegentlichen Spieler mag dies nicht von allzu großer Bedeutung sein. Immerhin handelt es sich nur um den Soundtrack des Spiels. Doch für eingefleischte Fans sind Uematsu und seine Arbeit von entscheidender Bedeutung. Wenn er aufhört, wird sich Final Fantasy für immer verändern. Deshalb sollten wir den auditiven Ohrenschmaus im dritten Remake-Teil noch einmal genießen, bevor Uematsu seine Arbeit endgültig niederlegt.

Wann erscheint Final Fantasy 7: Reunion?

Wann der dritte Teil erscheinen wird, verbleibt bisweilen immer noch im Dunkeln. Zwischen dem ersten und dem zweiten Teil vergingen vier Jahre, sodass eine Veröffentlichung im Jahr 2028 möglich sein könnte. Aber wird das auch beim dritten Teil der Fall sein? Oder braucht er vielleicht doch noch etwas länger?

Das alles ist bist jetzt reine Spekulation. Falls es tatsächlich 2028 herauskommt, besteht die Möglichkeit, dass es ein generationsübergreifendes Spiel wird, ähnlich wie es das erste Spiel letztendlich war.

Aber was meint ihr, wann das neue Game herauskommen könnte? Schreibt es in die Kommentare und diskutiert mit uns!

Folgt uns auf Social Media, um keine Meldung von PlayCentral zu verpassen: Uns gibt es auf FacebookInstagramTwitter und Discord.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Final Fantasy 7 Remake Rollenspiel Action-RPG PS4
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
PlayStation Showcase: Findet das PS5-Event diese Woche statt? Rainbow Six Siege: Ubisoft führt neues Abomodell ein, Spieler sind nicht begeistert Resident Evil 9: Müssen Fans wohl deutlich länger auf Release warten? Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter