PLAYCENTRAL NEWS FIFA 18

FIFA 18: FUT Legends nicht mehr Xbox-exklusiv

Von Andre Holt - News vom 05.06.2017 16:17 Uhr

Die Legenden bei FIFA Ultimate Team waren bisher Xbox-exklusiv und konnten somit nicht auf den anderen Plattformen erworben oder gespielt werden. Das ändert sich mit FIFA 18, denn man setzt nicht mehr auf die Legends, sondern benennt sie einfach in Icons um. Diese sind nicht rein an die Xbox gebunden.

FIFA Ultimate Team ist für viele Spieler das Herzstück eines neuen Teils der Fußballspiel-Reihe. Besonders Xbox-Spieler konnten sich über den Modus freuen, denn so hatten sie die Möglichkeit exklusiv auf Spieler aus vergangenen Jahrzehnten zuzugreifen und sie dem eigenen Team hinzuzufügen. Das System lief unter dem Namen 'Legends' und sorgte bei den anderen Lagern für Unmut, da sie die gleichen Inhalte haben wollten. Mit FIFA 18 wird es endlich so weit sein: Die Exklusivität wird aufgehoben und die Legenden werden zu Ikonen.

FIFA 18FIFA 18: Releasetermin, Trailer, Ronaldo auf dem Cover

Aus Legends wird Icons

Bei FIFA 18 verzichtet man auf die Legends. Stattdessen benennt man sie einfach in Icons um und führt sie nicht nur auf der Xbox ein. So wird es eine spezielle 'Icons-Edition' für Xbox One, PlayStation 4 und PC geben. Diese bietet einige Vorteile – unter anderem einen Leihvertrag für die Ronaldos – sowohl Cristiano als auch den alten, brasilianischen Ronaldo. Genauere Informationen gibt es bisher noch nicht, aber es ist davon auszugehen, dass die Versionen für Nintendo Switch, PlayStation 3 und Xbox 360 nicht in den Genuss der Icons kommen werden. Auch die Nutzung der Frostbite Engine ist nicht für die Nintendo Switch nicht geplant, wodurch weitere Features wie der Storymodus 'The Journey' wegfallen.

FIFA 18FIFA 18: Release für die Nintendo Switch angekündigt

Ein Verzicht auf die Xbox-Exklusivität erscheint nur logisch, wenn man bedenkt, dass die Zusammenarbeit zwischen EA Sports und Sony in den letzten Jahren verstärkt wurde und ein exklusiver Inhalt auf Microsofts Konsole überhaupt nicht ins Konzept passen würde. Die Spieler wird es jedenfalls freuen.

News & Videos zu FIFA 18

FIFA 18: Ingame-Währung erhackt: FBI nimmt Übeltäter fest FIFA 18: WM-Update jetzt kostenlos verfügbar FIFA 18: Wegen Keystore-Werbung: EA verbannt YouTuber von Event FIFA 18: Gratis-Update zur Fußball-WM 2018 FIFA 18: PC-Spieler sind aufgrund eines Bugs wütend und wettern gegen EA FIFA 18: Aktueller Weltmeister schmeißt hin, weil das Spiel immer schlechter werde
FIFA 18 Sportsimulation Nintendo Switch, Xbox 360, Xbox One, PS4, PC
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER EA Sports
KAUFEN
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis!
Animal Crossing New Horizons Update Sommer Tauchen Animal Crossing: New Horizons-Update 1.3.0 ist da und bringt Tauchen, Meerestiere und neue Gegenstände PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 wird in Japan stark zensiert erscheinen The Witcher-Quiz: Wie viel wisst ihr über die Games? MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS