PLAYCENTRAL NEWS Fallout Shelter

Fallout Shelter: Mobile-Game ist Bethesdas meistgespielter Titel

Von Dustin Hasberg - News vom 20.02.2016 11:19 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Eigentlich wollte Bethesda mit Fallout Shelter lediglich einen kleinen Mobile-Titel im bekannten Endzeit-Szenario veröffentlichen. Mittlerweile zeichnet sich Fallout Shelter mit vier Milliarden Spiele-Sessions als Bethesdas meistgespielter Titel aus.

Bethesda ist seit Fallout 3 für die bekannte Rollenspielserie verantwortlich und konnte die Bekanntheit der Marke in den vergangenen Jahren ordentlich anheben. Mit Fallout Shelter hat Bethesda pünktlich zur offiziellen Enthüllung von Fallout 4 im Rahmen der E3 2015 den Mobile-Titel Fallout Shelter angekündigt und veröffentlicht. Der Titel sollte vor allem die Wartezeit bis Fallout 4 verkürzen und war von Bethesda als kleines Projekt angedacht.

Allerdings sind die Download- und Zugriffzahlen von Fallout Shelter schnell in die Höhe geschossen. Todd Howard, Creative Director bei Bethesda, hat im Rahmen der DICE Summit 2016 nochmals mitgeteilt, wie unerwartet erfolgreich der Mobile-Titel ist. So zählt das Team mehr als 4 Milliarden Spiele-Sessions – also wie oft Fallout Shelter gestartet wurde. 

"Ich glaube die letzte Statistik besagt vier Milliarden Sessions, wodurch es zum meistgespielten Fallout-Spiel wird, wenn man die Zahlen aller anderen Fallout-Titel zusammenzählt. Wir wollten etwas kleineres machen, das nicht drei oder vier Jahre andauert, und es ist durch die Decke gegangen."

Fallout Shelter ist seit Juni 2015 für iOS verfügbar und wurde im August 2015 für Android veröffentlicht. Bis Ende August 2015 wurden mehr als 85 Millionen Vaults errichtet – aktuelle Zahlen sind nicht verfügbar.

Gronkh Hogwarts Legacy Stellungnahme Shitstorm um Aussage zu Hogwarts Legacy: Gronkh nimmt live Stellung The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie
DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert? Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter