PLAYCENTRAL NEWS Electronic Arts

Electronic Arts: Siegeszug der Xbox One stehe bevor

Von Dustin Martin - News vom 19.11.2014 05:18 Uhr

Derzeit ist die Xbox One hinter den Verkäufen der PlayStation 4. Seit Release der beiden Konsolen schaffte es Sony, mehr Käufer für die eigene Konsole zu finden. Laut Electronic Arts werde das in Zukunft jedoch nicht so bleiben. Der Finanzchef von EA geht davon aus, dass Microsoft schnell aufhole.

Mit Titanfall brachte Electronic Arts dieses Jahr einen Konsolenableger exklusiv für die Xbox One auf den Markt. Ihm ist es zu verdanken, dass sich die Konsole in manchen Ländern bis zu dreimal so häufig verkaufte, als vor Release des Spiels. Nach Meinung von EA-Finanzchef Blake Jorgensen wird die Konsole in Zukunft diesen Erfolgszug weiterführen. „Microsoft holt schnell auf“, so der EA-Manager.

Nichtsdestotrotz lobt er Sony für den bisherigen Erfolg der PlayStation 4. „Sony machte sich mit einer großartigen Konsole ganz klar zum Taktgebenden und hatte eine gute Preisstrategie“, sagte Jorgensen. Dennoch habe die Xbox One sehr großes Potential, an den Erfolg der PlayStation 4 andocken zu können.

Für Electronic Arts stellt es keinen Mehrwert da, wenn einer der Konsolenhersteller eine Monopolstellung besitzt. Würde Sony weiterhin doppelt so viele Konsolen verkaufen als Microsoft, bedeutet das für EA weniger Spielraum. Die Publisher profitieren von einem gesunden Wettbewerb beider Geräte. Letztendlich sind sie schließlich abhängig von dem Erfolg der Xbox One und PlayStation 4.

Microsoft könnte den Sprung auf das Verkaufsniveau der PlayStation 4 durchaus schaffen. Die Xbox One wurde nun schon zweimal dauerhaft im Preis gesenkt. Der Kinect-Zwang wurde zudem dieses Jahr aufgehoben. Mit dem Weihnachtsgeschäft und den ersten bekannten Exklusivtiteln ist den Auffassungen des EA-Finanzchefs durchaus zu folgen. Im Weihnachtsgeschäft wird die Xbox One, die vor Kurzem die 10 Millionen Verkäufe knackte, ab 349 US-Dollar angeboten.

News & Videos zu Electronic Arts

Battlefield V Steam Battlefied, Mass Effect und Star Wars Battlefront: EA gibt alle Teile für Steam frei (Update) EA Play Live 2020 Livestream EA Play Live 2020: Datum, Uhrzeit und Inhalte, Livestream hier anschauen! EA Play 2020 als digitales Event EA Play 2020 in rein digitaler Form offiziell angekündigt (Update) Battlefield 5 Die Sims 5, Battlefield 6, Dragon Age 4: PlayStation Magazine listet kommende Games für PS5 Electronic Arts: EA-Spiele teurer, aber nur auf Steam Electronic Arts: Die Sims wird heute 20 Jahre alt!
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis
Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 MediaMarkt Gaming Angebote Switch Oculus MediaMarkt: Hammer Gaming-Angebote mit Nintendo Switch zum Tiefpreis! Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet The Last of Us 2 Tagebuch The Last of Us 2: Diese Objekte braucht ihr für die beiden Trophäen MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS