PLAYCENTRAL NEWS Electronic Arts

Electronic Arts: Siegeszug der Xbox One stehe bevor

Von Dustin Martin - News vom 19.11.2014 05:18 Uhr

Derzeit ist die Xbox One hinter den Verkäufen der PlayStation 4. Seit Release der beiden Konsolen schaffte es Sony, mehr Käufer für die eigene Konsole zu finden. Laut Electronic Arts werde das in Zukunft jedoch nicht so bleiben. Der Finanzchef von EA geht davon aus, dass Microsoft schnell aufhole.

Mit Titanfall brachte Electronic Arts dieses Jahr einen Konsolenableger exklusiv für die Xbox One auf den Markt. Ihm ist es zu verdanken, dass sich die Konsole in manchen Ländern bis zu dreimal so häufig verkaufte, als vor Release des Spiels. Nach Meinung von EA-Finanzchef Blake Jorgensen wird die Konsole in Zukunft diesen Erfolgszug weiterführen. „Microsoft holt schnell auf“, so der EA-Manager.

Nichtsdestotrotz lobt er Sony für den bisherigen Erfolg der PlayStation 4. „Sony machte sich mit einer großartigen Konsole ganz klar zum Taktgebenden und hatte eine gute Preisstrategie“, sagte Jorgensen. Dennoch habe die Xbox One sehr großes Potential, an den Erfolg der PlayStation 4 andocken zu können.

Für Electronic Arts stellt es keinen Mehrwert da, wenn einer der Konsolenhersteller eine Monopolstellung besitzt. Würde Sony weiterhin doppelt so viele Konsolen verkaufen als Microsoft, bedeutet das für EA weniger Spielraum. Die Publisher profitieren von einem gesunden Wettbewerb beider Geräte. Letztendlich sind sie schließlich abhängig von dem Erfolg der Xbox One und PlayStation 4.

Microsoft könnte den Sprung auf das Verkaufsniveau der PlayStation 4 durchaus schaffen. Die Xbox One wurde nun schon zweimal dauerhaft im Preis gesenkt. Der Kinect-Zwang wurde zudem dieses Jahr aufgehoben. Mit dem Weihnachtsgeschäft und den ersten bekannten Exklusivtiteln ist den Auffassungen des EA-Finanzchefs durchaus zu folgen. Im Weihnachtsgeschäft wird die Xbox One, die vor Kurzem die 10 Millionen Verkäufe knackte, ab 349 US-Dollar angeboten.

News & Videos zu Electronic Arts

Knockout City: EA kündigt ein Dodgeball inspiriertes Multiplayer-Spiel an EA Codemasters Electronic Arts Übernahme Take-TWo EA kauft Dirt-Entwickler Codemasters für 1,2 Milliarden US-Dollar Battlefield V Steam Battlefied, Mass Effect und Star Wars Battlefront: EA gibt alle Teile für Steam frei (Update) EA Play Live 2020 Livestream EA Play Live 2020: Datum, Uhrzeit und Inhalte, Livestream hier anschauen! EA Play 2020 als digitales Event EA Play 2020 in rein digitaler Form offiziell angekündigt (Update) Battlefield 5 Die Sims 5, Battlefield 6, Dragon Age 4: PlayStation Magazine listet kommende Games für PS5
PS Plus im März 2021 PS Plus-Spiele für März 2021 heute nicht enthüllt? PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an State of Play PlayStation Sony Sony kündigt State of Play für Donnerstag an, mit 10 Games für PS4 und PS5! PS5 bei Müller kaufen PS5 konnte kurzzeitig wieder bei Müller gekauft werden, das ist der aktuelle Stand
PS Plus März 2021 - Ark PS Plus im März 2021: Dieses Game wünscht sich die Community unbedingt als Gratis-Titel! Tiere zähmen/domestizieren in Valheim - Guide (Lösung) Valheim – Wildschweine, Wölfe und Loxe: So zähmt ihr die Tiere – Guide (Lösung) PS5 Sony Design PS5: Drogeriekette Müller listet PlayStation 5 für 499 Euro MSI RTX 3060 GeForce RTX 3060 ab dem 25. Februar kaufen! Liste aller Händler und Custom-Modelle PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 23. Februar 2021) PS5 - Saturn vorbestellen PS5 bei Saturn kaufen, diese PlayStation 5 Bundles sind jetzt verfügbar! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS