PLAYCENTRAL NEWS Electronic Arts

Electronic Arts: Leitender Angestellter wird wegen „Schwanzvergleich“ gefeuert

Von Wladislav Sidorov - News vom 08.12.2018 17:54 Uhr

Ein leitender Angestellter von Electronic Arts in Irland wurde entlassen. Grund dafür ist ein angeblicher Kommentar, in dem er einen Schwanzvergleich erwähnt. Der Mitarbeiter behauptet, sich lediglich unglücklich ausgedrückt zu haben.

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat in seiner irischen Zweigstelle einen leitenden Angestellten gefeuert. Jean-Philippe Grenet, der seit Juli für den Konzern tätig ist, wird ein unangemessener Kommentar gegenüber einer anderen Mitarbeitern vorgeworfen.

Grenet soll ihr in einem persönlichen Gespräch gesagt haben, dass er gerade nicht plane, seinen "Schwanz auf den Tisch zu packen, um zu beweisen, wer den größeren habe". Die Mitarbeiterin habe sich daraufhin beim Unternehmen beschwert.

Ein Missverständnis?

Laut Grenet soll es sich dabei um ein Missverständnis handeln, das auf seine Sprachkenntnisse zurückzuführen sei. Er wurde schließlich in Frankreich geboren, sodass die englische Sprache nicht seine Muttersprache darstelle.



Sein Anwalt erklärte, dass Grenets Worte schlichtweg falsch verstanden wurden und er sich unglücklich ausgedrückt hätte. Er habe mit dem Sprichwort, "keinen Schwanzvergleich zu starten", lediglich versucht zu sagen, dass er die entsprechende Person nicht zu etwas herausfordern wollte. Im Französischen sei dies ein gängiger Ausdruck.

Gericht verbietet Neubesetzung

Es sei zudem nicht zu einer gründlichen Untersuchung des Vorfalls gekommen, so Grenet und sein Anwalt. Zudem erfolgte kein faires internes Verfahren, dass ihm die Möglichkeit gegeben hätte, das vermeintliche Missverständnis aufzuklären.

Das Gericht erteilt eine einstweilige Verfügung, die es EA untersagt, Grenets Position neu zu besetzen, bis der Fall geklärt ist. Grenet war vor EA rund 19 Jahre lang bei Microsoft in Frankreich, Japan und den Vereinigten Staaten tätig.

News & Videos zu Electronic Arts

Battlefield V Steam Battlefied, Mass Effect und Star Wars Battlefront: EA gibt alle Teile für Steam frei (Update) EA Play Live 2020 Livestream EA Play Live 2020: Datum, Uhrzeit und Inhalte, Livestream hier anschauen! EA Play 2020 als digitales Event EA Play 2020 in rein digitaler Form offiziell angekündigt (Update) Battlefield 5 Die Sims 5, Battlefield 6, Dragon Age 4: PlayStation Magazine listet kommende Games für PS5 Electronic Arts: EA-Spiele teurer, aber nur auf Steam Electronic Arts: Die Sims wird heute 20 Jahre alt!
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge One Piece: Finaler Kampf gegen Kaido beginnt in Manga-Kapitel 986
Silent Hill 2 James Silent Hill 2: Schauriger Fund rund 20 Jahre später Neues Rangsystem Act Ranks Valorant erhält neues Rangsystem in Akt 2, was ist neu? CoD Warzone Death-Chat CoD Warzone: Bestes Feature ist der Death-Chat, hier der Beweis PS Plus August 2020 PS Plus: Games für August 2020 werden diese Woche angekündigt Amazon Prime Day 2020 Shopping-Event: Amazon Prime Day 2020 wird im 4. Quartal stattfinden Animal Crossing New Horizons Tiere August Animal Crossing im August – Neue Fische, Insekten und Meerestiere: Preis, Fundort, Uhrzeit MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS