PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 5

DualSense: PS5-Controller offiziell vorgestellt, es ist kein DualShock 5

Von Ben Brüninghaus - News vom 07.04.2020 23:07 Uhr
PlayStation-5-Controller-DualSense
© Sony Interactive Entertainment

DualSense, so lautet der neue Controller der PS5. Sony hat am heutigen Abend den brandneuen Controller der Next-Gen-Konsole PlayStation 5 enthüllt und er wird die DualShock-Reihe nicht fortsetzen. Es wird also kein DualShock 5 geben!

Im Gegenteil, Sony geht ganz offensichtlich neue Wege, wie sie nun via PlayStation Blog erklären. Der DualSense verfügt über neue Features, die wir euch hier vorstellen möchten.

Das finale Design des PS5-Controllers

Die ersten Bilder zeigen den DualSense™ Wireless Controller, der fortan mehr Sinne ansprechen und somit die Immersion der Spieler verstärken soll. Daher rührt allem voran der Name DualSense.

Aber keine Sorge, die Entwickler haben lediglich auf den Stärken des DualShock 4 Wireless Controllers aufgebaut und ihn mit neuen Verbesserungen versehen. So wurde erst einmal das Design überarbeitet, wie ihr auf den veröffentlichten Bildern erkennen könnt:

© Sony Interactive Entertainment

Die Farbe des Controllers ist fortan nicht mehr standardmäßig einfarbig. Der DualSense wird über zwei unterschiedliche Grundtöne verfügen. Die Lightbar ist jetzt nicht mehr mittig auf der Vorderseite der neuen Controller platziert, sondern auf der äußeren, linken und rechten Seite des Touchpads.

Das kann der DualSense-PS5-Controller

Sony hatte die Idee, dass man die Immersion durch Berührung und das entsprechende Gefühl dahinter verstärken könne. Die Entwickler haben deshalb mit vielen Studios gesprochen, die fortan dieses Feature des haptischen Feedbacks berücksichtigen möchten. Man soll also wirklich fühlen, dass man spielt. Das kann sich so anfühlen, als ob man mit einem Auto durch Matsch fahre. Dies spürt man immerhin auch, da die Beschaffenheit der Straße anders ist als auf Asphalt.

Und dazu kommen die adaptiven Trigger, die fortan hinter den L2- und R2-Button versteckt sind. Man soll die Spannung der Aktionen wahrhaftig spüren können. Als Beispiel wird hier das Anlegen eines Pfeils beim Bogen genannt. Das kennen einige von euch womöglich schon aus der VR-Welt, wo sowas bereits seit einiger Zeit mit Hilfe der Controller möglich ist. Man fühlt im Grunde, wie der Pfeil die Sehne des Bogens berührt.

© Sony Interactive Entertainment

Auf technischer Seite sei der DualSense deshalb so konzipiert worden, dass sich die neue Technik ins Design verbauen lässt, während sich das grundlegende Design an das des PS4-Controllers anlehnt. So wurden beispielsweise die Winkel der Handtrigger verändert. Obendrauf soll der Controller über eine starke, wiederaufladbare Batterie verfügen, während das Gewicht nicht allzu schwer ausfällt.

Es gibt aber auch einige Dinge, die wegfallen. So ist der Share-Button Geschichte. Doch dafür gibt es jetzt den neuen Create-Button, mit dem ihr euren Gameplay-Content besser bearbeiten und teilen könnt.

Wichtig ist außerdem, dass der DualSense über ein Built-in-Mikrofon verfügt. Chatten mit Freunden soll darüber ganz einfach möglich sein, selbst ohne Headset. Sony empfiehlt aber für längere Sessions dennoch ein Headset zu nutzen.

Wie viel weißt Du über PlayStation?

Schritt 1 von 14

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt, erscheint morgen RTX 3050 kaufen - Proshop RTX 3050 kaufen: Einsteigerkarte wird bei Proshop bereits jetzt gelistet Boba Fett-Serie: BD-Droide aus Jedi Fallen Order teasert großes Crossover! Star Wars: EA kündigt 3 neue Spiele von den Apex Legends- & Titanfall-Machern an
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Demon Slayer: Gefürchtete Nichirin-Schwerter kommen zu euch in Lebensgröße nach Hause Elden Ring Stormveil Castle Wenn Sterben Spaß macht: Die Top 6 der besten Soulslikes Bist du ein Zelda-Experte? Teste dein Breath of the Wild-Wissen! Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS