PLAYCENTRAL NEWS Destiny

Destiny: Diverse alte Endgame-Inhalte nicht mehr ohne DLC verfügbar

Von Christian Liebert - News vom 09.12.2014 11:11 Uhr

Auf Reddit machen gerade einige unschöne Meldungen, bezüglich dem ersten Destiny DLC: „Dunkelheit Lauert“ (The Dark Below), die Runde. Wie es scheint, haben Spieler ohne DLC zu einigen alten Inhalten keinen Zugang mehr.

// Update 16:23 Uhr

Wie sich nun heraustellte, handelt es sich beim aktuellen Weekly- und Nightfall-Strike um Inhalte aus dem DLC. Daher sind diese nicht für Spieler ohne DLC verfügbar. Ob Bungie diese Rotationen auch für Nicht-DLC-Besitzer fortsetzt, ist derzeit unbekannt.

// Originalmeldung

Obwohl der Start der ersten Inhaltserweiterung für Bungies Online-Shooter Destiny geglückt ist, scheint es derzeit für Spieler ohne den DLC: „Dunkelheit Lauert“ (The Dark Below) einige Nachteile zu geben. So berichten Nutzer auf Reddit, dass sie keinen Zugang zur neuen Level 26 Strike-Playlist sowie zum wöchentlichen Heroic- und zum Nightfall-Strike haben. Anscheinend benötigt man nun die Erweiterung, um diese Endgame-Inhalte zu nutzen. Das paart sich mit der Meldung seitens Bungie, dass man die Stufen-Anforderungen hier hochgeschraubt habe.

Dazu kommt, dass die Tiger-Playlist anscheinend keine Engramme mehr als Bonus vergibt und man diese nur noch aus der neuen Level-26-Playlist erhält, für deren Zugang man aber den DLC benötigt.

Ob es sich dabei jetzt um eine gewollte Umstellung oder um einen Bug handelt, ist aktuell noch nicht ersichtlich, denn Bungie hat sich zu diesem Thema noch nicht geäußert. Für Spieler ohne DLCs würde dies eine massive Einschränkung bedeuten, da mit diesen Inhalten auch etliche Beutemöglichkeiten verbunden sind, um sich im Endgame weiterzuentwickeln.

Wir hoffen, dass sich Bungie schnell zu der Sache äußert und etwaige Probleme aus dem Weg räumt, bevor sich unnötig Unmut in der Spielerschaft breitmacht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Destiny

Destiny: Keine weiteren Updates geplant Destiny: Teaser-Trailer zum letzten Event Zeitalter des Triumphs Destiny: Xbox 360 und PS3 bekommen ab August keine Updates mehr Destiny: Erste handfeste Infos zur Erweiterung ‚Rise of Iron‘ Destiny: Neue Erweiterung ‚Rise of Iron‘ geleakt Destiny: Käufliche Levelbooster im Store – Stufe 25 für 25 Pfund
Destiny Action / Sci-Fi PS4, Xbox 360, PS3, Xbox One
PUBLISHER Activision
ENTWICKLER Bungie
KAUFEN
Besetzung der 2. The Witcher-Staffel ist bestätigt, ein weiterer Hexer kommt hinzu Neues mysteriöses Pokémon versteckt sich in Pokémon Home The Witcher-Star Henry Cavill beschenkt seine Kollegen und zeigt sich mit Plötze Netflix: Neu im März 2020: Alle Serien und Filme bekannt!
Disney Plus in Deutschland: Alle Infos zum Start des neuen Streaming-Dienstes Minecraft: Über 9 Jahre Arbeit: Die gesamte Welt von Mittelerde mit Klötzchen nachgebaut Hegemony: Ab morgen wird aus Minecraft ein beeindruckendes MMORPG Animal Crossing New Horizons: Nintendo stellt krasses Limit für das Retten eures Spielstands YouTube: PewDiePie ist zurück und belächelt den aktuellen Ninja-Shitstorm Friends Reunion auf HBO Max offiziell angekündigt MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy VII RemakeRollenspiel
Final Fantasy VII Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS