PLAYCENTRAL NEWS Electronic Arts

Dead Space: EA belebt wohl eine alte Reihe wieder, Ankündigung nächsten Monat?

Von Sebastian Zeitz - News vom 22.06.2021 15:38 Uhr
Dead Space
© Electronic Arts

Electronic Arts hat einige Reihen im Portfolio, die seit Jahren brach liegen. Bei den beliebten Horrorspielen der Dead Space-Reihe könnte das Warten vielleicht schon bald vorbei sein. Denn jetzt gibt es Gerüchte, dass nächsten Monat ein neues Spiel zu der Reihe angekündigt wird.

EA belebt wohl Dead Space von den Toten!

Demnach befindet sich derzeit bei Electronic Arts eine Art Neuerfindung von „Dead Space“ in Entwicklung – kein Sequel. Als Team soll EA Motive dahinterstehen, die letztes Jahr erst mit dem Weltraum-Shooter Star Wars Squadrons überzeugen konnten.

EA Motive bezeichnet sich selbst als ein eher experimentelles Studio und gab in einem Blog-Post letztes Jahr die folgende Mission bekannt:

Spielende dabei unterstützen, zu kreieren, experimentieren sowie einzigartige Geschichten zu erleben und zu teilen.

Was genau das für ein neues „Dead Space“ bedeuten könnte, ist nur Spekulation. Es könnte aber so sein, dass vielleicht der Multiplayer-Ansatz aus Dead Space 3 eine Rolle spielen könnte oder Entscheidungen den Verlauf der Geschichte beeinflussen.

Egal ob Neuauflage oder direktes Sequel: Fans können sich vielleicht bald schon auf Neues von Dead Space freuen. © Electronic Arts

Die Gerüchte, dass EA eine alte Reihe wiederbeleben möchte, wurden am vergangenen Wochenende von Journalist Jeff Grubb in einem Podcast gestartet und von der Seite VGC aufgegriffen. Dort sagte Grubb bisher nur, dass EA nächsten Monat eine beliebte Spielereihe neu auflegen wird – einen Namen nannte er dabei nicht.

Mittlerweile wurde unabhängig voneinander die Story auch von Eurogamer sowie Gematsu übernommen. Beide Seiten sagen dabei, dass sie von anonymen Quellen gehört haben wollen, dass es sich bei dieser Wiederbelebung tatsächlich um „Dead Space“ handeln soll.

Eine Bestätigung der Gerüchte ist für den kommenden Monat zu erwarten. Denn am 22. Juli betritt EA die digitale Bühne, um im Rahmen der EA Play Live neue Spiele anzukündigen. Zu diesem Event sind auch neue Infos zu Battlefield 2042, dem nächsten FIFA und mehr zu erwarten.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert?
Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x