PLAYCENTRAL NEWS Days Gone

Days Gone 2 kommt nicht, dafür gibt’s eine komplett neue IP

Von Mathias Dietrich - News vom 03.06.2021 07:28 Uhr
Days Gone
© SIE/Sony Bend Studio

Ein Nachfolger zu Days Gone wird zumindest vorerst zwar nicht kommen, das bedeutet aber nicht, dass das Studio hinter dem Spiels jetzt auf der faulen Haut liegt. Denn die arbeiten bereits an einem neuen Titel, der jedoch nichts mehr mit dem Zombie-Shooter am Hut hat.

Das hat das Entwicklerteam von Bend Studio jetzt in einer Nachricht auf Twitter angekündigt. In der gehen sie zunächst auf ihre bisherigen Projekte wie „Syphon Filter“, „Resistance: Retribution“ und „Uncharted: Golden Abyss“ ein, ehe sie ankündigen, jetzt eine komplett neue Spielreihe zu erschaffen.

Das neue Projekt der Bend Studios ist in Schatten gehüllt

Mehr zu ihren Plänen erzählen sie allerdings noch nicht. Damit ist derzeit unbekannt, was für eine Art von Spiel es werden wird und auch zum Setting oder der Geschichte ist nichts bekannt.

Nur eins ist sicher: Es wird etwas komplett neues, das nichts mit einem der bisherigen Projekte zu tun hat. Denn ein Days Gone 2 bekam vom Inhaber und Publisher Sony kein grünes Licht. Diese Tatsache veranlasste den ehemaligen Game Director sogar dazu, einige harte Aussagen zu treffen.

Wann erscheint es? Der Release dürfte sich dementsprechend auch noch in sehr weiter Entfernung befinden und es ist gut möglich, dass wir die nächsten Jahre erst einmal gar nichts von dem Titel hören werden. Die Entwicklung von „Days Gone“ begann etwa im Jahr 2015. Der Release hingegen erfolgte ganze vier Jahre später.

Wie gut war Days Gone?

Wer das Studio noch nicht kennt, für den lohnt ein Blick in unseren Test von „Days Gone“. Denn der zeigt, was für eine Qualität das Team abliefert. Der Open-World-Titel überzeugte uns so sehr, dass wir ihm gar einen Gold-Award gaben. Nur die durchaus eintönigen Nebenaufgaben, KI-Probleme und lange Ladezeiten auf der PS4 waren uns ein Dorn im Auge. Doch lest selbst:

Days GoneDays Gone: Der erhoffte Zombieüberraschungshit 2019 oder doch nur aufgewärmte Standardkost? – Test

Das lässt Gutes für das nächste Projekt der Bend Studios hoffen. Sobald es mehr Informationen zu dem Spiel gibt, werden wir euch natürlich davon erzählen.

Studierter Japanologe, der sich vehement weigerte wie alle anderen Taxifahrer zu werden und stattdessen lieber über Videospiele schreibt. Seine Lieblingsspiele glänzen auf Toplisten durch Abwesenheit und haben meist komische Namen, die hierzulande niemand aussprechen kann.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: Offiziell vorgestellt – erscheint am 19. Januar 2022
PS5 Bundles bei Saturn Saturn: Alle bislang bekannten PS5 Bundles im Überblick (Update) Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Dragon Ball Super Manga Granolah Arc 2022 Dragon Ball Super: Aktueller Manga-Arc soll bald enden + neuer Arc bestätigt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x