PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: So viel Freiheit geben euch die Entwickler

Von Marvin Fuhrmann - News vom 29.07.2019 07:22 Uhr
© CD Projekt RED

Wer einen Durchlauf von „Cyberpunk 2077“ startet, soll von Anfang an Freiheit in der Metropole Night City genießen. Wie diese Freiheiten aussehen, haben die Entwickler nun genauer in einem Interview beschrieben.

Im kommenden Jahr steht mit Cyberpunk 2077 ein Spiel auf dem Plan, das bei vielen schon jetzt das Potenzial hat, das Spiel des Jahres 2020 zu werden. Kein Wunder, schließlich geben sich die Entwickler bei CD Projekt RED alle Mühe, an ihren bisherigen Erfolg mit anderen Games anzuknüpfen. Gegenüber der Seite Comicbook verrieten sie, dass dies vor allem mit den spielerischen Freiheiten zu tun hätte, die ihr in „Cyberpunk 2077“ bekommen sollt.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077: Live-Demo wird auf der gamescom gezeigt

„Wir versuchen mit aller Kraft durchzusetzen, dass der Spieler immer mitbestimmen kann, was passiert. Wir erreichen das entweder durch Dialoge, um Situationen zu beeinflussen oder indem wir den Spielern ganz einfach die Freiheit geben, sich in Dialogen oder Zwischensequenzen umzusehen und umherzulaufen. […] Es gibt zu guter Letzt noch die Charaktererstellung, mit der wir euch jede Option an die Hand geben, einen V zu schaffen, der euch gehört. Von der Auswahl der Körpermerkmale, über die Haare, Hautfarbe, Stimme: Es gibt eine Menge, um damit herumzuspielen.“

Zudem soll euch die Stadt Night City von Anfang an vollkommen offenstehen. Ihr müsst also nicht wie in anderen Open-World-Games erst eine bestimmte Mission erledigen, um eine Brücke von Baustellen zu befreien oder ein bestimmtes Gadget ergattern, um eine Blockade zu beseitigen.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077: Keine Ingame-Boni: Alle Spieler erhalten den exakt selben Ingame-Content

„Cyberpunk 2077“ wird am 16. April 2020 für PC, Xbox One und PS4 erscheinen. Im Spiel selbst übernehmt ihr dann die Rolle von V, einem augmentierten Bewohner der Stadt, der sich auf einige kriminelle Machenschaften einlässt und so in den Sumpf der Unterwelt von Night City gerät.

News & Videos zu Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 - Johnny Silverhand ein spielbarer Charakter Cyberpunk 2077: Multiplayer ist nicht länger das nächste große Projekt Cyberpunk 2077 PlayStation Store Re-Release Cyberpunk 2077: Sony entscheidet über Rückkehr in den PlayStation Store Cyberpunk 2077 - Version 1.2 Updates Cyberpunk 2077: Update 1.2 ist jetzt live – das sind die fetten Patchnotes Cyberpunk 2077 Polizei Cyberpunk 2077 – Vorschau auf Patch 1.2: Keine übermenschliche Teleport-Polizei mehr Cyberpunk 2077 Auto Elon Musk beschwert sich über Feature in Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 Patch 1.2 Update verschoben Cyberpunk 2077-Patch 1.2 verschoben, wegen Cyber-Angriff auf CD Projekt
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, Xbox One, PS4, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
Resident Evil 8 Village: Was zeigt Capcom im neuen Showcase? GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Deutscher Computerspielpreis 2021 Deutscher Computerspielpreis 2021: Das sind die Gewinner! Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide)
One Piece Netflix Serie One Piece – Manga bestätigt: Dieses Mitglied der Strohhüte verfügt ebenfalls über Königshaki Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Days Gone Days Gone 2 sollte Shared Universe und Koop-Modus haben Final Fantasy 7 Remake: Die stärkste Waffe für jeden Charakter bekommen The Witcher-Quiz: Wie viel wisst ihr über die Games? RTX 3070 - Verfügbarkeit GeForce RTX 3070 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update 8. Februar 2021) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS