PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty Warzone: Endlich können die Bunker geöffnet werden!

Von Patrik Hasberg - News vom 19.05.2020 16:04 Uhr
© Activision/Infinity Ward

Wir haben bereits des Öfteren über die mysteriösen Bunker in Call of Duty: Warzone berichtet, die sich an verschiedenen Stellen auf der Karte befinden, bislang aber nicht unter normalen Umständen von Spielern betreten werden konnten. Lediglich durch einen Glitch konnten die bisher verschlossenen Tore überwunden werden, um den Inhalt dahinter zu bewundern – und zwar nichts.

Call of Duty: Modern WarfareCall of Duty Warzone: So gelangt ihr in Bunker 11, was steckt hinter den Atomsprengköpfen?

Doch durch das neueste Update für „Call of Duty: Modern Warfare“, das für den Multiplayer-Modus unter anderem neue Maps geliefert hat, haben sich die Tore nun endlich geöffnet beziehungsweise erfordern erst einmal eine Keycard. Dadurch wissen wir nun, was hinter den dicken Betonmauern der insgesamt 11 Bunker auf uns Spieler wartet.

Call of Duty: Modern WarfareCall of Duty Warzone: Map wird laut Berichten durch eine Atombombe zerstört

Denn einige Spieler konnten es sich natürlich nicht nehmen lassen und haben sich in den Bunkern schon genauer umgeschaut und sind dabei auf reiche Beute in Form von zahlreichen Kisten mit Loot gestoßen. Ihr dürft entsprechend mit sehr guten Waffen, Geld und Killstreaks rechnen, die nur darauf warten bei gegnerischen Spielern eingesetzt zu werden.

Wie können die Bunker in Call of Duty Warzone betreten werden?

Wie eingangs bereits erwähnt müsst ihr im Vorfeld eine rote Zugangskarte erhalten, die sich in den normalen Loot-Kisten befinden kann. Im Grunde benötigt ihr derzeit also einfach nur Glück, damit ihr in einer Runde eine solche Karte erhaltet, um die Bunkertore zu öffnen.

Was ist dem Wolfsgeheul in Warzone?

Damit wäre also erst einmal das Geheimnis um die mysteriösen Bunker geklärt, doch unklar ist weiterhin, was es mit dem Wolfsgeheul auf sich hat, das an verschiedenen Orten der Spielwelt von Spielern gehört und in den letzten Wochen seit dem Release zunehmend lauter wurde. Gut möglich, dass Entwickler Infinity Ward noch einige weitere Geheimnisse geplant hat, die möglicherweise sogar mit den nun geöffneten Bunkern in Verbindung stehen.

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms
Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Horizon: Forbidden West Produkt Achtung, Spoiler! Horizon: Forbidden West für PS4 ist offenbar schon im Umlauf Boba Fett: Fans zeigen sich begeistert über Cameo-Auftritt von Danny Trejo in Star Wars-Serie PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Die stärksten Pokémon in Strahlender Diamant & Leuchtende Perle MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS