PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty: Modern Warfare: Das passiert, wenn ihr in der Kampagne das Baby tötet

Von Patrik Hasberg - News vom 29.10.2019 11:04 Uhr
© Activision/ Infinity Ward

„Call of Duty: Modern Warfare“ schockiert an einigen Stellen durch eine besonders brutale und manchmal sogar recht überspitzte Darstellung einiger Szenen. Beispielsweise kann der Spieler das Feuer auf ein Baby eröffnen und bekommt für dieses Verhalten die entsprechende Konsequenz zu spüren. Doch wo enden die Grenzen des guten Geschmacks?

Die Singleplayer-Kampagne von Call of Duty: Modern Warfare sorgt derzeit für reichlich Diskussionsstoff. Schließlich gibt es darin zahlreiche Szenen, die schockieren und sicherlich nichts für Zartbesaitete sind.

So stürmen wir beispielshalber in einer Mission ein Haus in Camden Town und bekommen es dabei mit mehreren Terroristen zu tun, die nicht zögern und bei Sichtkontakt direkt das Feuer auf uns und unser Team eröffnen. Umso angespannter sind wir vor jeder verschlossenen Tür, schließlich könnte dahinter ein bewaffneter Gegner auf uns lauern.

Doch das Spiel geht sogar noch einige Schritte weiter und setzt uns im letzten Stockwerk eine Mutter vor das Gewehr, die beim Eintreffen der Soldaten direkt ihr Baby in den Arm nimmt und darum fleht, dass wir dem Kleinen nichts tun. Doch was passiert, wenn wir eben doch auf das hilflose Kind schießen, werden wir dafür von den Entwicklern zur Rechenschaft gezogen?

Wie auch bei allen anderen Zivilisten in Modern Warfare müssen wir vom letzten Kontrollpunkt aus starten, wenn wir das Feuer auf Unschuldige oder das Neugeborene eröffnen. Bei den ersten beiden Malen erhalten wir die Nachricht "Kinder sind keine Kriegsteilnehmer".

Doch schießen wir nach dem Laden des Kontrollpunktes ein drittes Mal auf das Baby, erscheint die Meldung: „Ist das ernst gemeint?“, ehe wir ohne Umwege ins Hauptmenü verfrachtet werden. Die Mission muss also von vorne begonnen werden. Die beschriebene Szene könnt ihr euch bei Bedarf weiter unten in dem Video anschauen.

Wo liegen die Grenzen?

Tatsächlich haben die Entwickler von Infinity Ward also damit gerechnet, dass Spieler versuchen werden, mehrfach auf das Baby zu schießen. Zwar ist es konsequent den Spieler zu bestrafen und ihm damit zu zeigen, dass sein Verhalten falsch ist. Doch weshalb haben die Entwickler diese Funktion überhaupt eingebaut und lassen dieses Verhalten zu? Der Protagonist hätte ebenso einfach automatisch seine Waffe senken können, sobald er vor der Mutter mit dem Kind steht. 

Dadurch wird der Eindruck verstärkt, dass Infinity Ward bestimmte Situationen und Szenen nur eingebaut hat, um Aufmerksamkeit zu erregen oder den Spieler letztendlich zu schockieren. Doch hier stellt sich die Frage, wo die Grenze überschritten wird und wie weit ein solches Spiel überhaupt gehen darf.

News & Videos zu Call of Duty: Modern Warfare

Warzone RPG Buff Call of Duty: Warzone bekommt Map Rebirth und neuen Operator Call of Duty - The Haunting Of Verdansk - Jigsaw Billy, die Puppe CoD:MW und Warzone erhalten Zombie-Royale-Modus, Horror-Skins und mehr zu Halloween Call of Duty-Streamer verliert aus Dummheit seinen Kanal CoD Modern Warfare Warzone Update CoD: Warum das Xbox One-Update für Modern Warfare und Warzone 66 GB groß war CoD Warzone & Modern Warfare, Acropolis National Arena CoD Warzone: Schnappt euch den Enigma-Waffenbauplan – So löst ihr das Rätsel im Stadion Call of Duty Modern Warfare Season 4 Call of Duty Warzone: Bunker im Stadion entdeckt, Schatzjagd beginnt
Pokémon Legends Arceus - Arceus Mysteriöses Pokémon - Kopf Pokémon Legends: Arceus – Neues Open-World-Game, erstmals mit Echtzeitkämpfen! Final Fantasy VII - Ever Crisis Final Fantasy VII: Ever Crisis vereint alle FF7-Spiele in einer Vision – Advent Children das 1. Mal spielbar! PS Plus Spiele März 2021 PS Plus März 2021: Sony schenkt euch gleich 4 große Kracher! PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an
GTA 5 für PS5 mit neuer Engine? Fans hoffen auf eine Ankündigung im Rahmen der State of Play FF7 - The First Soldier Final Fantasy VII: The First Soldier – 1. Teaser-Trailer enttäuscht Fans Animal Crossing New Horizons Update 1.8.0 Super Mario Animal Crossing: Super-Mario-Update 1.8.0 ist da – Alle neuen Inhalte und Events Pokémon Strahlender Diamant Leuchtender Diamant Perl Nintendo Switch Remake Offiziell: Pokémon Diamant und Perl erhalten Remakes & der Look ist eigenwillig Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide FF7R Intergrade Final Fantasy 7 Remake: Intergrade für PS5 angekündigt – was ist neu? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS