PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty: Modern Warfare: Das passiert, wenn ihr in der Kampagne das Baby tötet

Von Patrik Hasberg - News vom 29.10.2019 11:04 Uhr
© Activision/ Infinity Ward

„Call of Duty: Modern Warfare“ schockiert an einigen Stellen durch eine besonders brutale und manchmal sogar recht überspitzte Darstellung einiger Szenen. Beispielsweise kann der Spieler das Feuer auf ein Baby eröffnen und bekommt für dieses Verhalten die entsprechende Konsequenz zu spüren. Doch wo enden die Grenzen des guten Geschmacks?

Die Singleplayer-Kampagne von Call of Duty: Modern Warfare sorgt derzeit für reichlich Diskussionsstoff. Schließlich gibt es darin zahlreiche Szenen, die schockieren und sicherlich nichts für Zartbesaitete sind.

So stürmen wir beispielshalber in einer Mission ein Haus in Camden Town und bekommen es dabei mit mehreren Terroristen zu tun, die nicht zögern und bei Sichtkontakt direkt das Feuer auf uns und unser Team eröffnen. Umso angespannter sind wir vor jeder verschlossenen Tür, schließlich könnte dahinter ein bewaffneter Gegner auf uns lauern.

Doch das Spiel geht sogar noch einige Schritte weiter und setzt uns im letzten Stockwerk eine Mutter vor das Gewehr, die beim Eintreffen der Soldaten direkt ihr Baby in den Arm nimmt und darum fleht, dass wir dem Kleinen nichts tun. Doch was passiert, wenn wir eben doch auf das hilflose Kind schießen, werden wir dafür von den Entwicklern zur Rechenschaft gezogen?

Wie auch bei allen anderen Zivilisten in Modern Warfare müssen wir vom letzten Kontrollpunkt aus starten, wenn wir das Feuer auf Unschuldige oder das Neugeborene eröffnen. Bei den ersten beiden Malen erhalten wir die Nachricht "Kinder sind keine Kriegsteilnehmer".

Doch schießen wir nach dem Laden des Kontrollpunktes ein drittes Mal auf das Baby, erscheint die Meldung: „Ist das ernst gemeint?“, ehe wir ohne Umwege ins Hauptmenü verfrachtet werden. Die Mission muss also von vorne begonnen werden. Die beschriebene Szene könnt ihr euch bei Bedarf weiter unten in dem Video anschauen.

Wo liegen die Grenzen?

Tatsächlich haben die Entwickler von Infinity Ward also damit gerechnet, dass Spieler versuchen werden, mehrfach auf das Baby zu schießen. Zwar ist es konsequent den Spieler zu bestrafen und ihm damit zu zeigen, dass sein Verhalten falsch ist. Doch weshalb haben die Entwickler diese Funktion überhaupt eingebaut und lassen dieses Verhalten zu? Der Protagonist hätte ebenso einfach automatisch seine Waffe senken können, sobald er vor der Mutter mit dem Kind steht. 

Dadurch wird der Eindruck verstärkt, dass Infinity Ward bestimmte Situationen und Szenen nur eingebaut hat, um Aufmerksamkeit zu erregen oder den Spieler letztendlich zu schockieren. Doch hier stellt sich die Frage, wo die Grenze überschritten wird und wie weit ein solches Spiel überhaupt gehen darf.

News & Videos zu Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty Warzone Season 4 Reloaded Call of Duty Warzone: Season 4 Reloaded bringt 200-Spieler-Runden, Update 1.23 ist da! Call of Duty Warzone - Spaceland-Zombies Call of Duty Warzone: Neues Update bringt Hinweise auf Spaceland-Zombies Warzone Gift Zone Call of Duty Warzone: Playlists mit 200 Spielern könnten bald hinzukommen CoD Warzone Nuklear Raketen CoD: Warzone erhält geheime Nuklearraketen in einem Bunker Call of Duty Season 4 Größe Xbox One Monster-Update: CoD Season 4-Download bei einigen Spielern 84,82 GB Call of Duty Battle Pass Season 4 Call of Duty Modern Warfare: Battle Pass Season 4 – Preis, Waffen, Operator und Skins im Überblick
Animal Crossing: New Horizons Insekten fische Juli Animal Crossing: New Horizons – Alle neuen Fische und Insekten im Juli Spotify Premium Duo Spotify Duo Premium ab sofort für 2-Personen-Haushalte in Deutschland verfügbar PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Alle Infos und Fragen zur Preorder der PlayStation 5 Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge
Animal Crossing New Horizons Taucherbrille und Schnorchel Animal Crossing: New Horizons – Tauchanzug, Brille und Schnorchel freischalten, so geht’s! PlayStation 5 und PlayStation 5 Digital PS5: Umfrage zeigt, welche Version ihr bevorzugt – Ergebnis The Witcher Netflix Serie The Witcher 3 Ciri The Witcher: In Staffel 2 soll Ciri allmählich zu der werden, die wir aus The Witcher 3 kennen Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Cyberpunk 2077 GTA-Style Entwickler legen nahe Cyberpunk 2077 nicht wie GTA zu spielen Star Wars Obi-Wan Kenobi Star Wars-Regisseurin Deborah Chow: Was die Obi-Wan Kenobi-Serie von The Mandalorian unterscheidet MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS