PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Blade-Reboot – Termin steht: Neuer Marvel-Film erhält Kinostart

Von Ben Brüninghaus - News vom 26.07.2022 09:48 Uhr
© Marvel Studios/Disney

Die diesjährige ComicCon in San Diego entpuppte sich als regelrechtes Fest der Ankündigungen, insbesondere für Marvelfans, die auf ihre Kosten kommen sollten.

Neben einen umfangreichen Einblick in die Phase 5 des Marvel Cinematic Universe gab es sogleich einen ersten Blick auf Phase 6 mit den neuen Avengers-Filmen und einer fantastischen Nachricht.

Blade: Kinostart und alle Infos zum Film

Neben zahlreichen Terminen teilten die Verantwortlichen mit MCU-Mastermind Kevin Feige sogleich den Starttermin für Blade mit. Der Reboot-Film mit Mahershala Ali in der Hauptrolle wird am 3. November 2023 an den Start gehen.

Demnach wird der Film ein Teil des Marvel Cinematic Universe Phase 5.

Worum geht es in Blade? In der Filmtrilogie geht es um einen Vampirjäger, und zwar um den ominösen Daywalker, der zum Teil als Mensch und zum anderen Teil als Vampir geboren wurde. Er ist so stark wie ein Vampir und teilt deren Blutdurst, doch aufgrund seiner menschlichen Seite kann er sich im Tageslicht bewegen, während ihm andere Schwächen der Vampire (wie Knoblauch und Silber) nichts anhaben können.

Inwiefern die Handlung aus dem Actionfilm aus dem Jahre 1998 übernommen wird, bleibt fraglich. Er sinnt im ersten Teil auf Rache, da seine Mutter getötet wurde. Die grundlegende Prämisse um den Charakter Blade wird jedoch mit ziemlicher Sicherheit gleich bleiben.

Wer produziert den neuen Blade? Wir wissen, dass Stacy Osei-Kuffor das Drehbuch für den Film schreibt. Wir kennen sie durch ihre Arbeit an „Watchmen“ und „PEN15“ (hier war sie sogar als Schauspielerin zu sehen). Gene Colan und Marv Wolfman sind für die Charaktere zuständig, während Bassam Tariq („Ghosts of Sugar Land“, „These Birds Walk“) als Regisseur fungiert.

Blade feiert Debüt im MCU: Die Figur bekam unterdessen bereits ihr offizielles Debüt im MCU spendiert. Und zwar in der Post-Credit-Szene von The Eternals. Deshalb soll Kit Harington auch im Gespräch sein, der als Dane Whitman und sogar als Black Knight zurückkehren könnte.

Das ist der Cast: Diese Schauspieler*innen sind in Blade zu sehen:

  • Mahershala Ali als Blade
  • Delroy Lindo
  • Aaron Pierre
  • John West Jr.
  • Kit Harington (Gerücht)

An anderer Stelle wurde der neue Trailer zu Black Panther: Wakanda Forever geteilt, der einen Teaser auf den neuen Black Panther bereithält. Außerdem bekommt Sam Wilson nach der Serie nun einen Film spendiert. Captain America: New World Order wurde offiziell bestätigt.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter