PLAYCENTRAL NEWS Battlefield 1

Battlefield 1: Updates sollen schneller veröffentlicht werden

Von Patrik Hasberg - News vom 07.04.2017 09:13 Uhr

DICE hat auf der offiziellen Webseite verraten, wie die Zukunft von Battlefield 1 aussehen wird. Vor allem Updates sollen in kleineren Abständen veröffentlicht werden und Verbesserungen sowie neue Inhalte mit sich bringen. Zu guter Letzt hat der schwedische Entwickler einige Worte über den kommenden DLC "In The Name Of The Tsar" verloren.

DICE möchte Battlefield 1 auch in den kommenden Monaten mit neuen Inhalten und vor allem regelmäßigeren Updates versorgen. Dies haben die Verantwortlichen nun auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben.

Den Spielern soll ein optimales Spielerlebnis geboten werden. In der Vergangenheit sind Updates lediglich saisonal veröffentlicht worden, um Änderungen und Verbesserungen in den Multiplayer-Titel zu integrieren. Künftig soll es monatliche Aktualisierungen geben und auch neue Inhalte möchte DICE in Zukunft deutlich schneller veröffentlichen. Vor der Bereitstellung von neuen Inhalten können diese innerhalb der Testumgebung getestet werden.

Weiterhin wird in Kürze das Frühlings-Update erscheinen, das unter anderem die Züge mit sich bringen wird: "Endlich könnt ihr euch mit euren Freunden zusammentun, um als Einheit schnelle Siege zu erringen und gemeinsam Ziele zu erreichen. Bleibt dran, um weitere Informationen über Züge und das Frühlingsupdate zu erhalten", so DICE. Weitere Infos zu diesem Update sollen später bekannt gegeben werden.

Battlefield 1Battlefield 1: Premium-Freunde ermöglicht Spielen von DLC-Maps ohne Season Pass

Bisher heißt es bezüglich der geplanten Verbesserung: "Dazu gehört neben einer Straffung des Einstiegs in Spiele (insbesondere Operationen) die Verbesserung zahlreicher Gameplay-Probleme, durch die die Action hoffentlich ausgewogener und gerechter wird. Außerdem arbeitet das Team an einem Update des Mietserver-Programms von Battlefield 1, das wir hoffentlich schon bald veröffentlichen können."

Zudem hat DICE ein paar Worte über die kommende Erweiterung "In The Name Of The Tsar" verloren. Darin werdet ihr an die Ostfront geschickt und kämpft an der Seite der russischen Armee. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Battlefield 1

Battlefield 1: Premium-Pass ab sofort kostenlos Battlefield 1: Update sorgt stellenweise für 4K bei 60 FPS auf der Xbox One X Battlefield 1: Sommer-Update erscheint heute, bringt 4K-Unterstützung für Xbox One X Battlefield 1: Road to Battlefield 5 – Spieler erhalten Gratis-Erweiterungen Battlefield 1: Sichert euch die Erweiterung They Shall Not Pass kostenlos Battlefield 1: Die Zukunft des Action-Shooters, so sieht sie aus!
Battlefield 1 Ego-Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER DICE
KAUFEN
Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Juni 2020? Dead by Daylight neuer Killer Dead by Daylight: Wer ist der mysteriöse Killer-Star in Kapitel 16? Live-Enthüllung angekündigt Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Mai 2020 Versteckte Klinge von Eivor in Assassins Creed Valhalla Assassin’s Creed Valhalla bringt uns den Insta-Kill mit der versteckten Klinge zurück
ps5 konzept Neues PS5-Konzept überzeugt mit heiß spekuliertem Curved-Design Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Assassins Creed Quiz Assassin’s Creed: Das große Quiz zur Spielreihe! Assassins Creed Teile Umfrage bester Assassin’s Creed – Umfrage: Welcher ist euer liebster Teil? Erstes, richtiges PS5-Gameplay enthüllt, gezeigt auf der Unreal Engine 5 Animal Crossing: New Horizons Animal Crossing New Horizons – Mit diesem Tool wählt ihr immer das richtige Geschenk MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS