PLAYCENTRAL NEWS Batman – The Telltale Series

Batman – The Telltale Series: Zweite Episode enthält Bild einer echten Leiche

Von Andre Holt - News vom 08.10.2017 09:02 Uhr

In der zweiten Episode der zweiten Staffel von Batman – The Telltale Series wurde versehentlich ein Foto einer echten Leiche genutzt. Bei dem Foto handelte es sich um den russischen Botschafter Andrei Karlov, der im vergangenen Dezember in der Türkei erschossen wurde.

Mit Batman – The Telltale Series wandte der Entwickler Telltale Games ihre allseits bekannte Formel auf das Universum des Dunklen Ritters an. Der Fledermausmann aus den DC-Comics erlebt dabei eine gewisse Neuorientierung und trifft auf allerlei alte Bekannte. Trotz der positiven Wertungen kam es bei der Erstellung des Spiels jetzt zu einem unglücklichen Vorfall.

Batman – The Telltale SeriesBatman – The Telltale Series: 22GB Patchdaten innerhalb einer Woche, ohne Patchnotes

Foto versehentlich genutzt

In der zweiten Episode der aktuellen Staffel von Batman – The Telltale Series ist ein Foto einer Ermordung enthalten. Das klingt im ersten Moment eher nicht außergewöhnlich, doch bei der Leiche handelt es sich um den russischen Botschafter Andrei Karlov. Dieser wurde im Dezember 2016 in der Türkei erschossen und das Foto seines leblosen Körpers ging durch alle Medien. Das bemerkte jetzt ein Nutzer bei Twitter, der unter dem Namen 'Bro Team Pill' auftritt. Offenbar suchte die Grafikabteilung bei Telltale im Internet nach einer Leiche und fügte das Bild schlussendlich nichtsahnend in das Spiel ein. Mit etwas Recherche hätte sich dieser Fehler wohl aber vermeiden lassen.

Fälle falscher Nutzung von Bildern aus dem Internet ist nichts völlig Neues und so enthielt beispielsweise Uncharted 4 von Naughty Dog ein Bild mit einem Artwork aus dem Spiel Assassin's Creed: Black Flag aus dem Hause Ubisoft. Die Nutzung eines Fotos einer echten Leiche setzt dem Ganzen aber zugegebenermaßen die Krone auf.

Uncharted 4: A Thief’s EndUncharted 4: A Thief’s End: Artwork von Assassin’s Creed im Trailer entdeckt

Patch wird nachgereicht

Auf Nachfrage der Kollegen von Gamasutra bestätigte Telltale, das man bereits einen Patch eingereicht habe, der die Leiche aus dem Spiel entferne. Das Unternehmen bedauere diesen Fehler und werde interne Schritte einleiten, damit die hohen Qualitätsstandards zukünftig auch weiterhin gegeben seien. Das Update dürfte in wenigen Tagen dann für alle Plattformen erhältlich sein.

News & Videos zu Batman – The Telltale Series

Batman – The Telltale Series: 22GB Patchdaten innerhalb einer Woche, ohne Patchnotes Batman – The Telltale Series: Pressestimmen im Accolades-Trailer Batman – The Telltale Series: Alfred gerät im Launch-Trailer in Gefahr Batman – The Telltale Series: Staffelfinale steht kurz bevor Batman – The Telltale Series: Erste Episode kostenlos auf Steam Batman – The Telltale Series: Episode 1 für kurze Zeit kostenlos
Batman – The Telltale Series Adventure PC, PS4, Xbox One, Xbox 360, Android, iOS
PUBLISHER Telltale Games
ENTWICKLER Telltale Games
KAUFEN
GTA 6 Franklin GTA 6: Franklin-Schauspieler erklärt, wieso das Spiel so lange braucht PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5 PS5 - Preis & Release-Datum bekannt PS5: Wann geht das Vorbestellen weiter mit der 2. Welle? PS5-Konsole Aussehen Optik Look PS5 – Mysteriöser Anschluss verwirrt Fans
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! God of War 2 Kratos Ragnarok God of War Ragnarok wurde bereits vor über einem Jahr angekündigt PS5 - Ebay PS5 ausverkauft: Verkäufer verlangen auf Ebay 10.000 Euro und mehr Hogwarts Legacy Zauberer Hogwarts Legacy wird nicht in Zusammenarbeit mit J.K. Rowling entstehen Xbox Series X - ausverkauft Xbox Series X nach kurzer Zeit komplett ausverkauft Disney Plus Oktober 2020 Neuheiten Disney Plus im Oktober 2020: Alle neuen Serien und Filme MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS