PLAYCENTRAL NEWS Assassin’s Creed Odyssey

Assassin’s Creed Odyssey: Unsere epische Irrfahrt durch das antike Griechenland

Von Cynthia Weißflog - News vom 01.10.2018 11:00 Uhr
93
Assassin’s Creed Odyssey im Test

Fazit und Wertung von Cynthia Weißflog

Auf Grund derart einschneidender Neuerungen und der gründlichen Überarbeitung von Althergebrachtem, kommt unweigerlich bei jedem Fan der Reihe die Frage auf: Wie viel Assassin’s Creed in Assassin’s Creed Odyssey steckt, das sich mit allen dazugehörigen Charakteristika einem neuen Genre bedient und eine Umsetzung als Rollenspiel erfahren hat. Assassin’s Creed Origins sollte uns bereits sanft auf diese Veränderungen vorbereiten, die auf dem bereits seit längeren und von vielen geäußerten Wunsch beruhen, etwas mehr aus der Assassinen-Geschichte zu machen.

Meiner Meinung nach ist Assassin’s Creed Odyssey, das trotzdem nach wie vor die wesentlichen Spielelemente der Reihe beinhaltet, die tatsächliche Erfüllung dieses Wunsches. Denn hierfür wurde auf einige der besten Elemente anderer Assassin’s Creed-Teile zurückgegriffen, die Reihe mit der Rollenspiel-Komponente bereichert und damit keineswegs verschlimmbessert. Ubisoft ermöglicht erneut die Assassinen-Geschichte mittels neuer Schwerpunkte auf eine andere Weise neu zu erleben. Kurz gesagt: Assassin’s Creed ist nicht weniger Assassin’s Creed geworden, sondern mehr.

Dabei ist stets der Anspruch spürbar, dem Spieler ein einzigartiges, authentisches Spielerlebnis zu bieten und durch geschickt gewählte Übergänge an alle Spielmechaniken heranzuführen. Damit entsteht das Gefühl seinen Tagesablauf im Spiel zwar selbstständig zu gestalten, aber durch die entsprechenden Platzierungen von Nebenquests mit fließenden Übergängen geschickt zur Hauptstory geführt zu werden, um sich von der Vielfalt an Möglichkeiten nicht erschlagen zu fühlen. Durch diese Harmonie innerhalb der Spielmechanik und die Schönheit der Karte, wird eine brillante Stimmung erzeugt, die durch die einzigartige Musik zusätzlich verstärkt wird.

Sicherlich könnten manche Geschichten und Entscheidungsoptionen noch mehr Tiefe und Umfang bieten. Doch allein die bestehende Möglichkeit selbst zu entscheiden, ob und inwieweit ihr bestimmten Sympathien und Antipathien gegenüber verschiedenen Personen und Situationen nachgebt, macht dieses Spiel nicht nur persönlicher, sondern auch reizvoller.

Allein das genügt bereits, um Bindungen zu einigen Charakteren aufzubauen und unwillkürlich eine emotionalere Verknüpfung zum Spiel und zur Protagonistin zu entwickeln. Damit besitzt Assassin’s Creed Odyssey einen bisher nie dagewesenen Charme, Lebendigkeit, viele interessante Charaktere und ein episches Setting. Aus diesem Zusammenspiel von individuell erlebbarer griechischer Antike und dem Besten der Assassinen-Reihe, wird mit dem elften Teil der Saga für viele ein Traum in Erfüllung gehen, einschließlich für mich als Testerin und kann deshalb nur wärmstens empfohlen werden.

Assassin’s Creed Odyssey erscheint weltweit am 5. Oktober 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Pro

+lebendige und hochwertige Rollenspiel-Umsetzung
+harmonische Story-Übergänge
+kürzere Ladezeiten
+spannende und individuell erlebbare Geschichte
+wunderschönes authentisches Setting
+Charakter- und Umgebungsdetailliertheit

Contra

-verspätetes Nachladen von Texturen
-zum Teil verspätetet erklärte Spielmechaniken

KOMMENTARE

News & Videos zu Assassin’s Creed Odyssey

Assassin’s Creed Odyssey: Spielt das Rollenspiel bald kostenlos und schaltet Ezios Rüstung frei! Assassin’s Creed Odyssey: So sieht das kostenlose Ezio-Set offenbar aus Assassin’s Creed Odyssey: Das Rollenspiel in Zahlen: Eure Favoriten, Tode und Romanzen Assassin’s Creed Odyssey: Neues Reittier Melaina ab sofort kostenlos für alle! Assassin’s Creed Odyssey: Discovery-Tour zeitweise erfolgreicher als Origins-DLCs Assassin’s Creed Odyssey: Epische Begegnungen, kostenloses Reittier und mehr: Das sind die neuen Inhalte im Oktober
Assassin’s Creed Odyssey Action-Adventure PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Ubisoft
ENTWICKLER Ubisoft Montreal
KAUFEN
Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter Animal Crossing: New Horizons – Heute ist der letzte Tag, um diese Fische und Käfer zu fangen Animal Crossing New Horizons: Das sind die Unterschiede auf der Nord- und Südhalbkugel Friendly Fire 5: Die endgültige Spendensumme steht fest!
Die PS Plus-Spiele für April 2020 werden heute enthüllt Animal Crossing New Horizons: So verdient ihr Sternis an Geldbäumen Disney Plus: Diese neuen Inhalte gibt es im April 2020 GTA 6: The Mexican – Erster Charakter scheint bestätigt Amazon: Zahlreiche Games reduziert im Sale! Final Fantasy 7 Remake: Preload wird früher stattfinden MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS