PLAYCENTRAL NEWS Anime und Manga

Anime: Demon Slayer-Film erhält Release-Zeitraum

Von Ben Brüninghaus - News vom 21.10.2019 09:18 Uhr
© Shueisha, ufotable

Der beliebte Anime „Demon Slayer“ erhält eine Film-Adaption. Die Produzenten haben das Release-Zeitfenster nun ein wenig eingegrenzt, doch es dürfte den Fans nicht gefallen. 

Der Anime „Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba“ hat sich seit seinem Debüt einen Weg in die Herzen der Spieler gebahnt. Man kann wohl behaupten, dass er mit zu den beliebtesten Anime des Jahres zählt und während die Zuschauer nun auf die nächste Staffel warten, gibt es Neuigkeiten zum geplanten Film.

Film-Zeitraum eingegrenzt

Die große Enthüllung wurde seitens der Produzenten im Anime selbst vorgenommen. Denn nach der allerletzten Episode wiesen sie darauf hin, dass ein Film zu „Demon Slayer“ erscheint.

CosplayCosplay: Wundervoll inszeniert: Nezuko-Cosplay aus Demon Slayer überzeugt

Ganz zur Freude vieler Fans wird der Anime also einen ersten Film erhalten. Doch bislang gab es noch keine Angaben zum Release-Zeitraum. Dies sollte sich nun ändern. Der offizielle Twitter-Account zeigt neben einer beeindruckenden Vorschau den Release-Zeitraum mit auf. Dieser wird allerdings noch sehr vage angegeben. Der Film soll 2020 in Japan erscheinen. Es könnte also noch ein wenig dauern, bis der Demon Slayer-Film tatsächlich an den Start geht.

Der Film wird allerdings die Säule des Feuers in voller Action zeigen, Rengoku Hashira tritt, der sich mit unseren Helden Tanjiro, Nezuko, Inosuke und Zenitsu im Zug (im kommenden Infinity Train Arc) befindet. Die Reise wird wie bereits angedeutet wohl nicht ohne Komplikationen ablaufen, doch wie das am Ende aussieht, müssen wir noch ein wenig abwarten.

Anime und MangaAnime: Demon Slayer trendet weltweit, Shonen-Anime wird immer beliebter

„Demon Slayer“ wurde ursprünglich von Koyoharu Gotoge erschaffen, dessen Werk in der Shueisha Weekly Shonen Jump bereits im Februar 2016 erschienen ist, bevor die Anime-Umsetzung von Ufotable am 4. Juni 2018 bestätigt wurde. Ihr könnt den Anime hierzulande auf Wakanim oder Crunchyroll sehen. 

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Final Fantasy 16 - Clive Rosefield ist der Protagonist Final Fantasy 16 – Releasetermin und neuer Trailer mit gewaltigen Esper-Kämpfen Supergiant Games kündigte bei den Game Awards 2022 Hades 2 an! Hades 2: Supergiant Games stellt Nachfolger vor – Wer ist die geheimnisvolle Heldin? Cyberpunk 2077: Phantom Liberty – Filmlegende Idris Elba ist an Bord Star Wars Jedi: Survivor – Releasetermin steht fest, erstes Gameplay im Enthüllungstrailer
Sony und Guerrilla Games kündigen ersten DLC für Horizon Forbidden West an: Burning Shores kommt im April 2023! Horizon Forbidden West: Burning Shores DLC angekündigt – nur für PS5! Diablo 4 Releasetermin Diablo 4: Releasetermin bei den Game Awards bekanntgegeben 7 vs. Wild Otto Umweltschutz 7 vs. Wild Staffel 2: Kritik an Ottos Rede zum Naturschutz Death Stranding 2 Trailer Game Awards Death Stranding 2 offiziell mit Trailer vorgestellt – Kojimas nächstes Spiel God of War Ragnarök Komplettlösung zu God of War Ragnarök: So schließt ihr den Titel zu 100 Prozent ab Suzume: Neuer Anime von Your Name-Macher kommt im April 2023 in die Kinos MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS