PLAYCENTRAL NEWS Amnesia: Rebirth

Amnesia: Rebirth setzt die beliebte Horror-Reihe fort

Von Cynthia Weißflog - News vom 08.03.2020 11:49 Uhr
Amnesia Rebirth Wallpaper Bilder Screenshots
© Frictional Games

Das 2010 erschienene Amnesia: The Dark Descent war für Entwickler Frictional Games ein echter Erfolg. Im 19. Jahrhundert angesiedelt entführt das Survival-Horrorgame den gedächtnislosen Protagonisten in der Egoperspektive in eine vermeintlich verlassene Burg. Ohne Waffen müssen wir uns in dem Spiel orientieren, verstecken und vor allem: nicht den Verstand verlieren.

Drei Jahre später erschien mit Amnesia: A Machine for Pigs eine indirekte Fortsetzung, allerdings von Entwickler The Chinese Room. Das Horrorabenteuer funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip wie sein Vorgänger. Nun wird die Reihe sieben Jahre später mit „Amnesia: Rebirth“ tatsächlich fortgesetzt.

Amnesia: Rebirth im Trailer

Diesmal nimmt Frictional Games wieder das Entwicklerzepter in die Hand und kündigt in einem kurzen einminütigen Trailer „Amnesia: Rebirth“ und damit den dritten vielversprechenden Teil der Reihe an. Beschrieben wir das Spiel so:

„Amnesia: Rebirth“ ist ein neuer Abstieg in die Dunkelheit der Schöpfer der legendären Amnesia-Serie. Eine erschütternde Reise durch Trostlosigkeit und Verzweiflung, bei der die Grenzen menschlicher Belastbarkeit erforscht werden.“

In Teil 3 spielen wir offenbar Tasi Trianon, die ebenfalls mit einem lückenhaften Gedächtnis in der Wüste von Algerien aufwacht. Erneut müssen wir in Erfahrung bringen, was in der vergangenen Zeit geschehen ist und warum wir uns dieser misslichen Lage befinden. Von „Hoffnungen, Ängsten und versäumten Chancen“ ist die Rede und einem klaren Faktum: „Wenn du versagst, verlierst du alles.“

Erscheinen soll „Amnesia: Rebirth“ bereits im Herbst 2020. Wir können uns also noch in diesem Jahr auf die Fortsetzung der „Amnesia“-Serie und damit auf psychologischen Horror vom Feinsten freuen.

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Amnesia: Rebirth Action-Adventure/Survival Horror PC, PS4
PUBLISHER Frictional Games
ENTWICKLER Frictional Games
KAUFEN
Nintendo Switch OLED - Bilder N64-Spiele ab sofort im Abo, Beschwerden nehmen Überhand PS Plus im November 2021: 4 der 6 Spiele sind aus sicherer Quelle geleakt Battlefield 2042 nichtbinärer Operator Sundance Battlefield 2042 stellt ersten nichtbinären Operator vor Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna Anime Filmkritik Digimon Adventure: Finaler Anime-Film ist das Ende einer 20-jährigen Reise – Filmkritik
The Witcher Staffel 2 soll wichtigen Charakter der Geralt-Saga aus Witcher 3 einführen PS Plus - November 2021 PS Plus im November 2021: Das erste kostenlose Spiel ist offiziell bestätigt Die The Forest-Fortsetzung Sons of the Forest aka The Forest 2 kommt erst 2022, zeigt sich aber in schicken neuen Screenshots. The Forest 2: Sons of the Forest wurde verschoben, aber es gibt neue Screenshots Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Nightmare-Update bringt neue Map, neue Geister & mehr! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS