PLAYCENTRAL NEWS Albion Online

Albion Online: Roadmap listet Spielerfarmen und 170 weitere neue Features

Von Thomas Wallus - News vom 29.10.2014 10:48 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Nach dem Abschluss der Sommer Alpha von Albion Online scheinen die Entwickler nochmals zwei Gänge hochzuschalten. Mit ihrer Sandbox glauben sie noch lange nicht, alle Pläne verwirklicht zu haben. Auf Basis der Testphase befinden sich daher viele neue Features in Planung.

Manch einer würde erwarten, dass die Berliner Entwickler des Sandbox-MMORPGs Albion Online im Anschluss an die zu Ende gegangene Sommer-Alpha damit beginnen, kleinere Fehler auszumerzen und die bestehenden Inhalte für den Beta-Test und ihre finale Veröffentlichung vorzubereiten. Das Studio Sandbox Interactive hat das Prinzip einer Alpha aber bestens verstanden und kann sich auf Basis der Eindrücke der Spieler dazu ermutigen, Albion Online noch größer, umfangreicher und vielfältiger werden zu lassen. Spürbar wird dies bereits am geplanten Ausbau der Spielwelt. In ihr sollen mehr Gebiete Platz finden, in denen kein Kampf um Territorien wütet und beispielsweise Monster geschnetzelt werden, um ihnen exklusive Gegenstände abzunehmen. Dies ist eingebettet in ein Fraktionensystem für die wilden Kreaturen, sodass nicht bei allen Feinden die gleiche Beute lockt.

Bis zu 170 Features hat das Studio nach Priorität geordnet und die größten Meilensteine in einer Roadmap im Forum veröffentlicht. Neben den Veränderungen im PvP sticht vor allem die Ausweitung der Crafting-Elemente ins Auge. Farmen sollen den Spielern in Zukunft zu noch mehr Freiheiten verhelfen. Verschiedene Samen schaffen ebenso verschiedene Erzeugnisse, die für Buff-Food eingesetzt werden können. Außerdem werden sie zur wichtigen Ressource, um die Funktionalität eurer Gebäude aufrechtzuerhalten. Bei tierischen Erzeugnissen wird gar die Zucht von Reittieren möglich sein. Zu ausreichendem Platz zum Farmen sollen Gildeninseln beitragen, wobei das Handwerk natürlich auch in der offenen Welt seinen Stellenwert genießt. Platzprobleme hatte man in der Alpha aber bereits mit den normalen Gebäuden von Albion Online. Die wachsende Welt und die vielseitigeren Biome werden dies in Zukunft natürlich nicht alleine lösen. Das Insel-Konzept soll daher auch auf einzelne Spiele übertragen werden – vermutlich ähnlich dem System von WildStar.

Die öffentliche Version der Roadmap findet ihr über den Link am Ende der Meldung. Sie führt zwar nicht die genannten 170 Features auf, will euch aber mit den Highlights überzeugen.

Albion Online MMORPG PC, Android, iOS, LINUX, MAC
KAUFEN
Karmesin und Purpur Guide - Herrscher-Pokémon Heerashai besiegen So besiegt ihr die Herrscher-Pokémon Heerashai und Nigiragi in Karmesin & Purpur God of War Ragnarök: Phalanx, Fundorte aller Schilde (Lösung, Guide) Phalanx: Erhalte alle 5 Schilde in God of War Ragnarök – Fundorte aller 12 Schildzusätze The Callisto Protocol The Callisto Protocol: Das sind die minimalen PC-Systemanforderungen Star Wars Andor: Ebnet Post-Credit-Szene den Weg für diesen Charakter?
God of War Ragnarök: Fundort 14 Reliquien und Schwerthefte (Lösung, Guide) Alle 14 Reliquien und Schwerthefte in God of War Ragnarök (Lösung) Pokémon Karmesin Purpur Team Star-Boss Rioba Guide Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Team Star-Boss Rioba God of War Ragnarök: Den Boss Nidhogg in Vanaheim besiegen, Boss-Guide (Lösung) God of War Ragnarök: In Vanaheim den Boss Nidhöggr besiegen, so schafft ihr es (Lösung) Nintendo Switch OLED - Bilder für Aufmacher Nintendo Switch OLED und Lite günstiger am Cyber Monday Black Friday 2022 - Amazon Cyber Monday bei Amazon: Black Friday-Angebote verlängert! Wednesday-Netflix Wednesday: Das passiert im Staffelfinale des Netflix-Hits – Ende erklärt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS