PLAYCENTRAL NEWS The Legend of Zelda

Zelda könnte ihr eigenes Abenteuer bekommen

Von Mandy Mischke - News vom 15.05.2023 10:03 Uhr
Zelda
© Nintendo

Obwohl The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom erst seit wenigen Tagen auf dem Markt ist, zeichnet sich bereits jetzt ab, dass es sehr gute Chancen auf den Titel „Spiel des Jahres“ haben wird. Sowohl die Verkaufszahlen als auch die User-Wertungen sprechen für sich. Kein Wunder, ist das Franchise seit jeher ein Garant für gute Unterhaltung im Spielesegment. Schade nur, dass wir bisher kaum mit der Titelheldin spielen durften.

Das könnte sich jedoch bald ändern. Denn wie Eiji Aonuma gegenüber Vanity Fair verrät, habe der Serienproduzent einige Pläne dafür, wie die namengebende Prinzessin tatsächlich selbst im Mittelpunkt des Geschehens stehen könnte. Dieser sieht nämlich enormes Potential in der Spielfigur und spricht sich dafür aus, dass sie die Hauptrolle in ihrem eigenen Abenteuer übernimmt.

„Unserer Meinung nach hat dieser Gameplay-Gedanke höchste Priorität. Wenn sich herausstellt, dass das spezielle Gameplay, das wir verwirklichen wollen, am besten dadurch zustande kommt, dass Zelda diese Rolle übernimmt, dann ist es möglich, dass dies eine Richtung ist, die wir einschlagen könnten.“

Wie sieht die Zukunft von Zelda aus?

Genaue Aussagen über die nächsten Schritte in Zeldas Entwicklungen, kann Aonuma allerdings noch nicht treffen, weil momentan freilich nicht „sicher ist, wie das nächste Spielerlebnis aussehen wird.“

Seit dem Beginn der Spielreihe – im Jahr 1986 – stand „Zelda“ nie wirklich selbst als spielbarer Charakter im Fokus der Entwickler*innen, auch wenn die Prinzessin in beinahe jedem Titel der Serie präsent war. Eine Ausnahme stellen lediglich Gastauftritte in Games wie Smash Bros. dar, in denen Spieler*innen die Figur steuern können.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wie es nach dem neuesten Geniestreich der Lore weitergehen wird, bleibt zunächst jedoch ungewiss und lässt sich auch schwer abschätzen. Interessant ist der Gedanke um ein eigenständiges Adventure für die Titelheldin allemal.

Indes sprach Aonuma sogar von einem möglichen Zelda-Film. Laut einem Interview mit Polygon sei er daran interessiert an den Erfolg des Super Mario Bros.-Films anzuknüpfen. Allerdings betont Nintendos Spieleentwickler Hidemaro Fujibayashi, dass die Fans dabei eine wichtige Rolle spielen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
The Legend of Zelda Action-Adventure Wii U, N3DS, Wii, GBA, NES
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Nintendo
KAUFEN
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter