PLAYCENTRAL NEWS Amazon Prime Video

Henry Cavill über Warhammer-Serie: „Ich habe 30 Jahre davon geträumt“

Von Vera Tidona - News vom 16.12.2022 17:20 Uhr
The Witcher Henry Cavill Schlamm Dreck
© Netflix – „The Witcher“

Erst vor wenigen Stunden kündigte Amazon eine weitere Spiele-Adaption an: Warhammer 40K wird als Serie verfilmt. Mit an Bord ist Henry Cavill, der derzeit noch als Hexer Geralt von Riva in der Witcher-Serie bei Netflix gegen Monster und andere Kreaturen kämpft. Beim damaligen Serienstart war es der einstige Superman-Darsteller, der sich für die Umsetzung und seine Hauptrolle bei den Serienmachern eingesetzt hat.

Selbst großer Fan der Spielreihe und den Buchvorlagen war und ist er der richtige für den Posten, keine Frage. Umso trauriger stimmte es die Fans des Serienhit ein, als er kürzlich seinen Ausstieg bekannt gab. Nun aber zückt er schon bald erneut die Waffen gegen Kreaturen aller Art – diesmal in der Sci-Fi-Actionserie Warhammer 40K.

Henry Cavill mit Botschaft an Warhammer-Fans

Henry Cavill bestätigte inzwischen seine Beteiligung an der Warhammer-Produktion und dass er dabei ist, gemeinsam mit dem Produktionsteam ein Warhammer Cinematic Universe bei Amazon ins Leben zu rufen. Damit erfülle er sich einen Herzenswunsch, den er schon seit 30 Jahren erträumt hatte – schon lange ist er als großer Fan der Spielreihe bekannt:

„Seit 30 Jahren träume ich davon, ein Warhammer-Universum in Live-Action zu sehen. Jetzt, nach 22 Jahren Erfahrung in dieser Branche, habe ich endlich das Gefühl, dass ich die Fähigkeiten und Erfahrungen habe, um ein Warhammer Cinematic Universe ins Leben zu rufen. Die Zusammenarbeit mit Natalie Viscuso bei Vertigo war ein unbeschreiblicher Segen, ohne sie hätten wir vielleicht nicht das perfekte Zuhause bei Amazon gefunden.

Und eine Heimat wie Amazon zu haben, wird uns die Freiheit geben, dem gewaltigen Umfang von Warhammer treu zu bleiben. An alle Warhammer-Fans da draußen: Ich verspreche, diese IP, die wir lieben, zu respektieren. Ich verspreche euch, euch etwas Vertrautes zu bieten. Und ich bemühe mich, euch etwas Fantastisches zu bieten, das bisher noch nicht zu sehen ist.“

Mit den abschließenden Worten „For the Emperor!“ freut sich Cavill bereits, schon bald gemeinsam mit dem Produktionsteam passende Filmemacher*innen/Creator*innen/Autor*innen für die Warhammer-Serie zu finden. Hoffen wir, dass sie bald fündig werden. Wir werden euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring Shadow of the Erdtree: Review-Bombing wegen zu hohem Schwierigkeitsgrad Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin GTA Online: Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint am 25. Juni MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter