PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

The Mandalorian Staffel 2: Darum ist Tython so wichtig im Star Wars-Universum

Von Sven Raabe - News vom 05.12.2020 16:24 Uhr
The Mandalorian Staffel 2 - Tython
© Disney/Lucasfilm

In der jüngsten Episode der 2. Staffel von The Mandalorian erreichte unser wortkarger Protagonist endlich sein neues Ziel: Den Planeten Tython. Hierhin wurde er jüngst von Ex-Jedi Ahsoka Tano geschickt, da es sich um einen Ort handelt, der eine besonders starke Verbindung zur Macht hat. Tatsächlich kann auch Grogu dies in der aktuellen Folge spüren.

Doch was macht Tython eigentlich zu einem solch einzigartigen Ort in der weit, weit entfernten Galaxis? Nachfolgend werfen wir einen Blick auf die bedeutende Geschichte des zunächst recht unscheinbar wirkenden Planeten.

Tython in The Mandalorian: Der Geburtsort des Jedi-Ordens

Besagter Planet war im Legends-Bereich die Heimat des ersten Jedi-Ordens, der Je’Daii. Auf Tython entdeckten die Mitglieder dieser Gruppierung ein Gespür für die Helle und die Dunkle Seite der Macht, die sie beide ergründeten. Im Laufe der Zeit erkannten sie, dass sie eine Balance zwischen beiden Seiten anstreben sollten.

Der Jedi-Tempel auf Tython in „Star Wars: The Old Republic“ (© Disney/Lucasfilm)

Es kam letztendlich allerdings, wie es kommen musste: Zwischen den Anhängern der Hellen und der Dunklen Seite innerhalb des Je’Daii-Ordens brach ein Bürgerkrieg aus, an dessen Ende die Verfechter der Hellen Seite der Macht den Jedi-Orden gründeten. Somit ist Tython als Geburtsstätte der Jedi ein überaus besonderer Ort, der speziell zu Zeiten der Alten Republik eine wichtige Rolle im „Star Wars“-Universum spielte.

Es ist übrigens nicht die erste Erwähnung des Planeten im neuen Kanon. Wieder in die offizielle Erzählung aufgenommen, wurde der Planet auf den Seiten der Comic-Serie „Doctor Aphra“. Darin erkundet Darth Vader den Geburtsort des Jedi-Ordens.

Ob es Grogu in der aktuellen Folge von „The Mandalorian“ tatsächlich gelang, auf Tython Kontakt zu einem der wenigen verbliebenen Jedi herzustellen, ist noch unbekannt. Wer dem Ruf nach Tython folgt, erfahren wir womöglich in den beiden noch verbleibenden Episoden der 2. „The Mandalorian“-Season, die immer freitags exklusiv auf Disney+ laufen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Wird GTA 6 das erste Spiel mit einer 100er-Wertung? Harry Potter-Serie: Finale Staffel läuft 2036 – Ist J.K. Rowling involviert? PlayStation Portal-Verkäufe haben Erwartungen übertroffen, sagt Sony Egoshooter Wrath: Aeon of Ruin endlich in der Vollversion veröffentlicht! Ubisoft arbeitet angeblich an zwei verschiedenen Assassin’s Creed Remakes Hogwarts Legacy 2 wurde eben geteasert und du hast es nicht bemerkt! Monte gibt Jungen Live-Realtalk: „Leute versuchen dich von deinem Weg abzubringen!“ Elden Ring: Ein einziges Secret wurde laut Miyazaki bislang noch nicht entdeckt! Gronkhs kleiner Traum ist wahr geworden! Wird Monte Vater? Deshalb zweifelt MontanaBlack an Familienplanung MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter