PLAYCENTRAL NEWS Amazon Prime Video

The Boys-Macher bestätigt 5. Staffel des Serienhits bei Amazon Prime Video

Von Vera Tidona - News vom 17.02.2023 10:20 Uhr
The Boys Staffel 3
© Amazon

Fans der gefeierten Amazon-Serie The Boys dürfen aufatmen: Bevor die derzeit im Dreh befindliche 4. Staffel der bitterbösen und brutalen Superheldenserie mit Karl Urban bei Prime Video an den Start gehen wird, bestätigt Serienmacher Erik Kripke nun offiziell: Es wird eine 5. Staffel geben!

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Damit nicht genug: Derzeit wird bereits mit Hochdruck an einem ersten Spin-off namens Gen V gearbeitet, im dem es über eine neue Generation von Superhelden am College geht, die zunächst ihre besonderen Fähigkeiten noch unter Beweis stellen müssen.

Ein Starttermin für 2023 hierzu wird auch erst noch bekannt gegeben, vorab könnt ihr hier einen ersten Trailer sehen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Was wir von The Boys Staffel 4 erwarten dürfen

Doch zunächst dürfen wir uns mit Staffel 4 von „The Boys“ auf viele neue Gesichter und Charakteren freuen.

So kündigt etwa Negan-Darsteller Jeffrey Dean Morgan aus „The Walking Dead“ sein Erscheinen an. Der konnte als bekennender großer Fan der Serie „The Boys“-Macher Eric Kripke davon überzeugen, dass er in der neuen Staffel einen Gastauftritt erhält. Erste Details zu seiner Rolle sind aber noch streng geheim.

Zu den weiteren Neuzugängen gehören außerdem Rosemarie DeWitt (Black Mirror), Rob Benedict (Supernatural) und Elliot Knight (Titans) in noch nicht näher beschriebenen Rollen. Zudem werden mit Valorie Curry als Firecracker und Susan Heyward als Sister Sage zwei neue Supes den Cast ergänzen. Ein Wiedersehen mit Simon Pegg als Hughie Campbells Vater wurde bereits bestätigt.

Die letzte Staffel sorgte mit einer Herogasm-Adaption der gleichnamigen Comics von Garth Ennis („Preacher“) mit Ekel-Szenen für reichlich Diskussionsstoff – und begeisterten Fans. Darin ziehen sich die Akteure für mehrere Tage auf eine einsame Insel zurück, wo sie sich mit Sex, Drogen und Partys austoben.

Vor allem aber kam Neuzugang Jensen Ackles als Soldier Boy bei den Zuschauern so gut an, dass die Hoffnung wächst, ihn in Staffel 4 wiederzusehen.

Einen ersten Blick auf das Finale der 4. Staffel gewährte uns „The Boys“-Macher Eric Kripke kürzlich per Twitter mit dem passenden Script dazu:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077: Judys Po-Szene sorgt für viel Community-Freude GTA Online Eventwoche: 4/20-Feierlichkeiten mit vielen Geschenken und Boni Kingdom Come Deliverance 2: Offiziell enthüllt, Karte wird doppelt so groß! Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen (Update) Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter