PLAYCENTRAL NEWS The Batman

The Batman: Superschurken-Parade: Film soll alle großen Schurken beinhalten

Von Lucas Grunwitz - News vom 03.05.2016 07:21 Uhr

Das könnte eine Fest werden: Eine Quelle will Informationen darüber erhalten haben, welche Pläne für den kommenden Batman Solo-Film angestrebten werden – wenn die stimmen, könnte es ziemlich ungemütlich für die Fledermaus werden.

An den Kinokassen erfolgreich, von den Kritikern zerrissen: Batman v Superman hat das Filmuniversum von DC mit einem wackligen Start ins Rennen geschickt. Eine große Überraschung war Schauspieler Ben Affleck, der für seine Leistung als Batman von vielen gelobt wurde und nun einen eigenen Solo-Film anstrebt (hier zum Nachlesen). Abgesehen vom angepeilten Kinostart im Jahr 2017 ist kaum etwas bekannt – die Internetseite BirthMoviesDeath.com will nun aber mit Quellen gesprochen haben, die ihm folgendes bestätigt haben:

Many, if not most, members of Batman's rogue's gallery will be making appearances in the film. It's going to be crammed with Bat villains, which means that just about every major bad guy you've ever wanted to see in a movie will be in this movie. According to my sources Affleck and Geoff Johns, who has been working with him on the film, want to make the definitive Batman film. They want to tell the ultimate Batman story, and to do so they're going to bring in all the big guns. They're going to have a big, sprawling Bat universe already in place.

Viele Internetnutzer spekulierten zunächst, dass man mit dem Solo-Film die Story hinter Red Hood abdecken will, da in Batman v Superman ein verstorbener Robin angedeutet wird und eine Rückkehr von Robin Jason Todd eine pikante Wendung mit sich bringen könnte. Gegen diese These spricht womöglich die Tatsache, dass das ganze Szenario ziemlich stark an "The Winter Soldier" von Captain America angelehnt sein könnte und somit ungewollt Vergleiche entstehen. Auch die oben zitierte Quelle gab zu verstehen, dass man zwar den ultimativen Batman-Film in Angriff nimmt, aber die Masse an Superbösewichten selbstverständlich nur in Form cleverer Cameos eingebaut werden könnten, da es ansonsten einfach viel zu viel wäre (möglicherweise in Form eines Besuchs im Arkham Asylum?). Wer der tatsächliche Gegner im Film sein könnte, bleibt leider unbeantwortet.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Batman

The Batman-Regisseur Matt Reeves stellt neues Batmobil von Robert Pattinsons Dark Knight vor The Batman: Robert Pattinsons Batsuit vorgestellt, Arkham Knight-Spielefans begeistert The Batman: Colin Farrell wird zu Robert Pattinsons Gegenspieler, Andy Serkis sein Butler The Batman: Paul Dano legt sich als Oberschurke Riddler mit Robert Pattinson an The Batman: Weshalb enthält der Plot so viele Schurken? The Batman: Robert Pattinson hat deutlich mehr Hass erwartet
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020 Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! The Last of Us 2: Könnte die digitale Version schon früher erscheinen? Guide: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen in GTA Online
Facebook Darkmode Neues Facebook-Design und Darkmode: So könnt ihr sie einschalten! PlayStation-Fan überzeugt mit schlichtem PS5-Konzept MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? Beobachtet in Animal Crossing: New Horizons Sternschnuppen und findet die Sternensplitter One Piece: Ruffy One Piece: Kapitel 976 bringt Fanliebling zurück MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS