PLAYCENTRAL NEWS Starfield

Starfield: Bethesda ist „zuversichtlich“ beim Release-Datum in einem Jahr

Von David Molke - News vom 10.11.2021 16:50 Uhr
Starfield
© Bethesda

Starfield soll in fast genau einem Jahr veröffentlicht werden: Am 11. November 2022 erfolgt der Launch, wenn alles klappt. Zumindest wurde das von Bethesda so angekündigt und Director Todd Howard zeigt sich in einem neuen Interview immer noch zuversichtlich, dass der Release dann auch tatsächlich stattfindet.

Starfield: Release im November 2022 könnte klappen

Darum geht’s: Bethesda hat Starfield für den 11.11.22 angekündigt, und zwar wohl vor allem, weil Skyrim am 11.11.11 veröffentlicht wurde. Angesichts der Tatsache, dass wir bisher aber nur ziemlich wenig vom neuen großen Bethesda-RPG gesehen haben, scheinen viele Fans und Insider skeptisch zu sein, ob das klappt.

Todd Howard ist zuversichtlich: In einem Interview mit IGN wurde Bethesdas Todd Howard nun nochmal nach dem Releasetermin von Starfield gefragt. Genauer gesagt wurde er danach gefragt, ob er sich im Hinblick auf den Launch in ungefähr einem Jahr gut fühle. Seine Antwort darauf fällt etwas zögerlich und umständlich aus, aber er hat Zuversicht:

Ich weiß nicht, ob ich mich jemals gut fühle. Ich bin normalerweise zuversichtlich. […] Wir wollen den besten Job machen, den wir können und es gibt noch so viel zu tun. Ich fühle mich gut mit dem Spiel und wir sind zuversichtlich wegen des Datums.

Starfield kann schon durchgespielt werden: Todd Howard verrät noch ein bisschen mehr über die Arbeit an „Starfield“. Zum Beispiel erklärt er, dass das RPG aktuell bereits von vorn bis hinten durchgespielt werden könne. Es müssten zwar noch einige größere Dinge angegangen werden, aber der Löwenanteil sei wohl nur noch Feinschliff. Wenn das wirklich stimmt und die Arbeit gut vorangeht, könnte die Veröffentlichung tatsächlich in einem Jahr klappen.

StarfieldStarfield: Neues Teaser-Video zeigt, wo das Setting liegt und erklärt die Fraktionen

„Starfield“ kommt am 11. November 2022 dann nicht mehr für die PS4 oder PS5. Das neue Bethesda-RPG wird erstmals ein Xbox-Exclusive. Das heißt, wenn alles so läuft wie geplant, erscheint „Starfield“ in einem Jahr für Xbox Series S/X und den PC. Wer ein Xbox Game Pass-Abo hat, kann „Starfield“ direkt zum Release ohne Zusatzkosten spielen.

Falls ihr noch keinen Xbox Game Pass besitzt, gelangt ihr hier zu den einzelnen Angeboten:

Freut ihr euch auf „Starfield“? Glaubt ihr, dass der Termin eingehalten werden kann? Schreibt es uns in die Kommentare.

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Starfield Cover
Starfield Rollenspiel PC, Xbox Series X
PUBLISHER Bethesda
KAUFEN
Friendly Fire 7 - Spendensumme Friendly Fire 7: Der Aktuelle Spendenstand – Die Million ist geknackt! (Update) Friendly Fire 7 - Alle Infos Friendly Fire 7: Start, Uhrzeit, Teilnehmer und Vereine – Alle Infos zum Charity-Stream Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten GTA Online: Wann kommen das Winterupdate und der Schnee?
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Guillermo del Toro dreht Netflix-Horrorserie mit Harry Potter-Star Rupert Grint & Co. Friendly Fire 8 - Termin Friendly Fire 8: Offiziell für 2022 angekündigt, Termin bekannt Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Poké-Radar finden, um effektiv nach Shinys zu jagen Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Den Untergrund freischalten und Starter-Pokémon finden Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2: Wann erscheint Sons of the Forest? – Finales Datum steht! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x