PLAYCENTRAL NEWS Star Wars

Star Wars: The Bad Batch enthüllt Origin-Geschichte eines Rebels-Helden

Von Sven Raabe - News vom 06.05.2021 09:00 Uhr
Star Wars: The Bad Batch Rebels
© Lucasfilm/Disney

In der ersten Episode der neuen Animationsserie Star Wars: The Bad Batch erhalten wir nicht nur Einblicke in die Anfangszeit des noch jungen Galaktischen Imperiums, sondern bekommen überraschenderweise ebenfalls zu sehen, wie die Serie eine Brücke zu „Star Wars Rebels“ schlägt.

Wie genau dies geschieht, das wollen wir uns hier gemeinsam mit euch genauer ansehen. Doch Achtung, massive Spoiler voraus!

Spoiler Warnung

Star Wars: The Bad Batch – Premiere enthüllt Origin-Story eines Rebels-Helden

Die erste Episode beginnt für Hunter & Co. wie ein gewöhnlicher Arbeitstag: Sie werden als Unterstützung von einer Jedi-Meisterin und ihrem Padawan angefordert, um die Separatisten zurückzuschlagen. Kurz nach ihrer Ankunft überschlagen sich jedoch die Ereignisse, denn der Oberste Kanzler Palpatine befiehlt den Klonsoldaten die Ausführung der Order 66. Während Kloneinheit 99 nicht versteht, was gerade passiert, wenden sich ihre Brüder gegen die Jedi.

Der Padawan, ein Junge namens Caleb Dume, muss mit ansehen, wie seine Meisterin vor seinen Augen von ihren eigenen Klonsoldaten ermordet wird. Geschockt flieht er anschließend in einen nahegelegenen Wald. Hunter und Crosshair können den Nachwuchs-Jedi kurz darauf stellen, doch der Anführer des Bad Batch lässt ihn entkommen. Hier schafft die Serie nun eine Verbindung zu „Rebels“, denn bei Caleb handelt es sich um den Jedi Kanan Jarrus.

Caleb/Kanan in „The Bad Batch“ und „Rebels“ / © Lucasfilm/Disney

Ursprünglich erzählte die Comicreihe „Star Wars Kanan: Der letzte Padawan“ bereits, wie Kanan und seine Meisterin die Order 66 erlebten. In den Comics lief dies allerdings etwas anders ab, denn die Klonsoldaten erhielten ihren Befehl nachts und auch Kloneinheit 99 kam nicht in der Geschichte vor. Lucasfilm überschreibt hier also eine ältere Version dieser Story, um einen geschmeidigeren Übergang zwischen „Star Wars: The Bad Batch“ und „Rebels“ zu erzeugen. Die übrigen Ereignisse der Comicserie dürften jedoch weiterhin unangetastet bleiben.

Nach seiner Flucht schlug sich Caleb zur nächsten Stadt durch, wo er einen Schmuggler namens Janus Kasmir traf, mit dem er sich später verbündete. Einige Zeit darauf sollten zwei Klone aus der Einheit seiner Meisterin des Ex-Padawan finden und gefangen nehmen. Allerdings widersetzte sich einer der Soldaten der Order 66 und ließ Caleb, der sich mittlerweile Kanan nannte, frei. Daraufhin schlug er sich weiterhin alleine durch, bis er auf Hera Syndulla und den Droiden Chopper traf, mit denen er eine Crew gründete, der sich eines Tages ein gewisser Ezra Bridger anschloss.

Ob „Star Wars: The Bad Batch“ noch weitere Verbindungen zu „Star Wars Rebels“ knüpfen wird, muss die Zeit zeigen. Die neuen Episoden der Serie laufen immer freitags um 9 Uhr exklusiv bei Disney Plus.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter