PLAYNATION NEWS Watch Dogs 3

Watch Dogs 3 - Gelöschter Tweet könnte auf neuen Teil hindeuten

Von Patrik Hasberg - News vom 05.04.2018, 12:16 Uhr
Watch Dogs 3 Screenshot

Ein mysteriöser Tweet auf dem offiziellen Twitter-Kanal von Watch Dogs sorgt derzeit für einige Spekulationen. Womöglich steht die Ankündigung eines dritten Teils bereits kurz bevor.

Vor kurzem hat Ubisoft über den offiziellen Twitter-Account von Watch Dogs die folgenden Worte "This is everything" gepostet. Mittlerweile ist der entsprechende Tweet allerdings wieder gelöscht worden. Worauf sich die Nachricht bezieht, ist bislang völlig unklar. Es gibt aber Spekulationen darüber, dass sich Ubisoft derzeit auf die virale Marketingkampagne zu Watch Dogs 3 vorbereitet und der Titel im Rahmen der E3 2018 im Juni offiziell angekündigt wird.

Update erweitert Endsequenz von Watch Dogs 2

Im Februar 2017 hat Ubisoft Update 1.1 zu Watch Dogs 2 veröffentlicht und damit die Endsequenz des Spiels um einige Sekunden erweitert, wodurch wilde Diskussionen um einen Nachfolger sowie den möglichen Schauplatz entflammt sind. Alle Details zu dem Thema findet ihr in unserer News:

Watch Dogs 3 Watch Dogs 3 Hinweise auf Nachfolger und möglichen Schauplatz entdeckt

Gelöschter Tweet könnte auf Watch Dogs 3 hindeuten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Watch Dogs 3

Watch Dogs 3 Watch Dogs 3 - Gelöschter Tweet könnte auf neuen Teil hindeuten Watch Dogs 3 Watch Dogs 3 - Hinweise auf Nachfolger und möglichen Schauplatz entdeckt Battlefield 5 Battlefield 5 - Erster Trailer zu den Kriegsgeschichten veröffentlicht PlayStation 5 PlayStation 5 - Stellenausschreibung: Sony bereitet sich auf Marketing-Kampagne vor
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Die besten Kracherangebote an diesem Sonntag