PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild - Guide: Wo ihr die Evolutionssteine findet und welche Pokémon sich damit entwickeln

Von Daniel Busch - News vom 06.12.2019, 10:05 Uhr
Pokémon Schwert und Schild Screenshot
© The Pokémon Company / Nintendo / PlayCentral-Bildmontage

Manche Pokémon entwickeln sich nur mithilfe eines Evolutionssteins. Wir sagen euch, welche Taschenmonster dazu gehören und wo ihr die begehrten Steine finden könnt.

In den Pokémon-Spielen gibt es verschiedenste Entwicklungen. In vielen Fällen verwandeln sich die Taschenmonster mit dem Einsatz eines Evolutionssteines. Wir verraten euch, wo ihr die verschiedenen Steine in Pokémon Schwert und Schild findet und für welche Pokémon sie überhaupt notwendig sind.

Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild Guide: Diese Aufgaben gibt es im Endgame als Champ zu erledigen

Diese Evolutionssteine

Schon seit der ersten Pokémon-Generation gibt es die Evolutionssteine. Ihr brauchtet sie, um zum Beispiel Evoli in Flamara, Blitza oder Aquana weiterzuentwickeln. Im Laufe der Jahre kamen immer weitere Steine hinzu. In „Pokémon Schwert und Schild“ gibt es folgende Entwicklungssteine:

  • Blattstein
  • Wasserstein
  • Feuerstein
  • Donnerstein
  • Mondstein
  • Sonnenstein
  • Finsterstein
  • Funkelstein
  • Leuchtstein
  • Eisstein

Sobald ihr einen Evolutionsstein eingesammelt habt, findet ihr sie in der Trainingstasche eures Beutels. Ihr könnt sie daraufhin anwählen und auf ein Pokémon anwenden. Bestimmte Pokémon entwickeln sich dann sofort weiter. Ihr müsst das jeweilige Wesen aber im Team haben. In diesem Guide zählen wir alle Pokémon auf, die sich mit einem Evolutionsstein entwickeln und dank der mobilen Box in eurem Beutel, könnt ihr fast jederzeit euer Team austauschen.

Die meisten Steine gibt es in der Naturzone

Wenn ihr Evolutionssteine braucht, dann sucht am besten in der Naturzone. Viele Steine gibt es am Wutanfall-See. Der befindet sich in der linken, oberen Ecke der Naturzone. Ihr benötigt die Wasser-Verbesserung für euer Fahrrad, die ihr nach dem Sieg über die Circhester-Arena erhaltet.

Auf dem Plateau des Wutanfall-Sees befindet sich eine Steinformation. Unter einem der Steine, die zu einem Ring angeordnet sind, könnt ihr einmal am Tag einen Evolutionsstein finden. Folgende Steine können dort als glitzernde Stelle am Boden auftauchen: Feuerstein, Wasserstein, Blattstein, Donnerstein, Finsterstein, Leuchtstein, Funkelstein und Eisstein.

Pokémon Schild und Schwert
© The Pokémon Company / Nintendo

Schaut bei den Buddelbrüdern vorbei

In der Nähe des Pokémon Horts im Brückental findet ihr die Buddelbrüder. Sie sind versiert darin, nach vergrabenen Schätzen zu suchen. Der rechte der beiden Brüder ist ausdauernder und findet mehr Items, der linke Bruder ist dafür versierter in der Technik, schafft weniger, aber seltenere Items zu Tage. Beide verlangen einen Preis von jeweils 500 Watt für ihre Dienste.

Welche Items ihr bekommt, hängt dabei stets vom Zufall ab. Beim rechten Buddelbruder könnt ihr neben anderen Gegenständen den Donnerstein, Feuerstein, Blattstein, Sonnenstein und Wasserstein bekommen.

Der linke Bruder kann ebenfalls die gerade genannten Steine finden, vermag es aber darüber hinaus noch den Eisstein, Funkelstein, Leuchtstein, Mondstein und Finsterstein auszugraben – also insgesamt alle Evolutionssteine, die es im Spiel gibt.

Pokémon Schwert und Schild
© The Pokémon Company / Nintendo

Wo liegen weitere Evolutionssteine herum?

Auf verschiedenen Routen gibt es ebenfalls Evolutionssteine zu finden. Zudem können sie in den einzelnen Gebieten der Naturzone immer mal wieder auftauchen.

  • Blattstein: Turffield (im Westen der Stadt), Wutanfall-See
  • Wasserstein: Hut des Giganten, Wutanfall-See
  • Feuerstein: Engine-Flussufer, Wutanfall-See
  • Donnerstein: Milotic-See (Norden), Wutanfall-See
  • Mondstein: Sandsturmkessel
  • Sonnenstein: Sandsturmkessel
  • Finsterstein: Passbeck (hinter dem Pokémon-Center), Wutanfall-See
  • Funkelstein: Hut des Giganten, Wutanfall-See
  • Leuchtstein: Route 8 (südlich von Ärztin Romina), Wutanfall-See
  • Eisstein: Circhester-Bucht (über Anglerin Sabine in der linken Einbuchtung)

Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild Guide: Warum Ditto ein so wichtiges Pokémon ist und wie ihr es fangt

Diese Pokémon entwickelt sich mit den Evolutionssteinen

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Blattstein:

  • Blanas ► Tengulist
  • Duflor ► Giflor
  • Evoli ► Folipurba (ab Level 15 – funktioniert nicht mit dem Evoli, das ihr in „Pokémon Schwert und Schild“ geschenkt bekommt)

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Wasserstein:

  • Lombrero ► Kappalores
  • Muschas ► Austos
  • Evoli ► Aquana (funktioniert nicht mit dem Evoli, das ihr in „Pokémon Schwert und Schild“ geschenkt bekommt)

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Feuerstein:

  • Fukano ► Arkani
  • Vulpix ► Vulnona
  • Evoli ► Flamara (funktioniert nicht mit dem Evoli, das ihr in „Pokémon Schwert und Schild“ geschenkt bekommt)

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Donnerstein:

  • Pikachu ► Raichu (funktioniert nicht mit dem Pikachu, das ihr in Pokémon Schwert und Schild geschenkt bekommt)
  • Evoli ► Blitza (funktioniert nicht mit dem Evoli, das ihr in „Pokémon Schwert und Schild“ geschenkt bekommt)

Pokémon Schwert und Schild
© The Pokémon Company / Nintendo

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Mondstein:

  • Piepi ► Pixi
  • Somniam ► Somnivora

Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild Folipurba, Feelinara oder Glaziola? So erhaltet ihr alle Evoli-Entwicklungen

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Sonnenstein:

  • Duflor ► Blubella
  • Eguana ► Elezard
  • Waumboll ► Elfun

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Finsterstein:

  • Laternecto ► Skelabra
  • Duokles ► Durengard

Pokémon Schwert und Schild
© The Pokémon Company / Nintendo

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Funkelstein:

  • Kirlia (männlich) ► Galagladi
  • Schneppke (weiblich) ► Frosdedje

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Leuchtstein:

  • Roselia ► Roserade
  • Picochilla ► Chillabell
  • Togetic ► Togekiss

Diese Pokémon entwickeln sich mit dem Eisstein:

  • Galar-Flampion ► Galar-Flampivian
  • Evoli ► Glaziola (ab Level 15 – funktioniert nicht mit dem Evoli, das ihr in „Pokémon Schwert und Schild“ geschenkt bekommt)

Pokémon Schwert und Schild
© The Pokémon Company / Nintendo

KOMMENTARE

News & Videos zu Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Guide-Hub: Alle Tipps, Tricks, Hilfen und Lösungen in der Übersicht Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Die Schneelande der Krone: Das ist das Legendäre König-Pokémon Coronospa Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Die Insel der Rüstung: Das sind die beiden Legendären Kung-Fu-Pokémon Dakuma und Wulaosu Pokémon Schwert und Schild Pokémon Schwert und Schild - Intelleon als Sniper: Internet scherzt über Pokémon mit Waffe Steam Steam - Diese Spiele gibt es günstiger im Rahmen des Lunar Sale 2020 GTA 5 GTA 5 - Neuer Geländewagen in GTA Online: Doppelte Belohnungen und Angebote bei Ammu-Nation
News zu Apex Legends

LESE JETZTApex Legends - Das sind die Inhalte der 4. Season namens Assimilierung