PLAYCENTRAL NEWS Nintendo

Nintendo - Plant mehr Crossplay, will andere Entwickler dabei unterstützen

Von Wladislav Sidorov - News vom 11.07.2018, 13:54 Uhr
Nintendo Screenshot

Nintendo will Crossplay weiter fördern und zeigt sich für zukünftige Wünsche von Entwicklern und Publishern offen. Bei der Implementierung plattformübergreifenden Spielens werde man ihnen zudem weiterhin Unterstützung anbieten.

Während Sony sich weiterhin weigert, will Nintendo weiterhin plattformübergreifendes Crossplay ermöglichen - auch mit anderen Konsolen. Entsprechende Maßnahmen will das Unternehmen weiter fördern, erklärte man auf der jüngsten Investorenkonferenz.

Crossplay käme nur durch aktive Gespräche zwischen den Entwicklern, Publishern und Plattformeigentümern zustande, so Susumu Tanaka, Senior Executive Officer. Hätten alle von ihnen Interesse an Crossplay, werde man sie bei der Implementierung unterstützen.

Fortnite Fortnite Sony in der Crossplay-Falle

Erste Erfolge sind schon da

Alleingänge plane Nintendo dabei nicht. Stattdessen wolle man mit Partnern wie Microsoft zusammenarbeiten, um die Infrastruktur für Crossplay zu öffnen. Bislang ist Crossplay zwischen Nintendo- und Xbox-Konsolen, iPhone, Android und PC möglich. Sony lehnt das plattformübergreifende Spielen mit anderen Konsolen ab, ist aber zumindest für alle anderen Geräte offen.

Immerhin: Sony will darüber nachdenken

Als besondere Erfolge gelten aktuell Fortnite und Minecraft, die ein vollständiges Crossplay zwischen allen Plattformen ermöglichen - mit Ausnahme der PlayStation 4. Erst kürzlich veröffentlichten Nintendo und Microsoft einen gemeinsamen Trailer:

Crossplay Crossplay Xbox und Nintendo schließen sich zusammen - und setzen Sony unter Druck

Nintendo Xbox Crossplay

KOMMENTARE

News & Videos zu Nintendo

Nintendo Nintendo - Letzter bekannter Nintendo Playstation-Prototyp wird verkauft Nintendo Nintendo - Millionenklage gegen einen der größten ROM-Anbieter eingereicht Nintendo Nintendo - Wir verlosen 3x2 WildCards für die gamescom 2019 Nintendo Nintendo - Games und Turniere für die gamescom 2019 enthüllt Nintendo Nintendo - Direct-Präsentation vom 8. März 2018 Nintendo Nintendo - Direct im Live-Stream anschauen Rockstar Games Rockstar Games - Ruffian Games arbeitet gemeinsam mit dem GTA-Entwickler an unangekündigten Titeln Apex Legends Apex Legends - Nachtversion der Königsschlucht vorgestellt
News zu GTA 6

LESE JETZTGTA 6 - Als Launch-Titel der PlayStation 5 im Jahr 2020 denkbar?