PLAYCENTRAL NEWS The Legend of Zelda: Ocarina of Time

The Legend of Zelda: Ocarina of Time - Der Todesberg in der Unreal Engine 4

Von Sascha Scheuß - News vom 15.03.2016, 12:57 Uhr
The Legend of Zelda: Ocarina of Time Screenshot

Und wieder eine Unreal Engine 4-Demo, die uns die Kinnlade gen Boden sausen lässt. Diesmal geht es um das Innere des Todesbergs in The Legend of Zelda: Ocarina of Time.

Obwohl für The Legend of Zelda: Ocarina of Time eine 3D-Version mit schärferen Texturen, besserer Grafik und überarbeiteten Animationen erschien, erfreut sich das Internet regelmäßig über Demos der Unreal Engine 4, bei der bekannte Schauplätze des Spiels nachgestellt wurden.

Der deutsche User CryZENx ist einer der bekanntesten Ersteller dieser Schauplätze und lässt uns erneut staunen. Der Todesberg ist in The Legend of Zelda: Ocarina of Time wohl der anspruchsvollste Ort für die Unreal Engine 4, da dort Vulkane die Lava ausspucken und am Grunde des Berges das Feuer sämtliches Leben in Sekunden auslöscht.

Umso erstaunter waren wir, als wir die tolle Umsetzung von CryZENx gesehen haben und hoffen auf weitere Videos dieser Art.

KOMMENTARE

News & Videos zu The Legend of Zelda: Ocarina of Time

The Legend of Zelda: Ocarina of Time The Legend of Zelda: Ocarina of Time - Ist jetzt komplett im Koop spielbar The Legend of Zelda: Ocarina of Time The Legend of Zelda: Ocarina of Time - Gerudo Fortress und Kokiri Forest in Unreal Engine 4 The Legend of Zelda: Ocarina of Time The Legend of Zelda: Ocarina of Time - Der Todesberg in der Unreal Engine 4 The Legend of Zelda: Ocarina of Time The Legend of Zelda: Ocarina of Time - Zehn Fakten zu einem der besten Spiele aller Zeiten The Legend of Zelda: Ocarina of Time The Legend of Zelda: Ocarina of Time - Kakariko in der Unreal Engine 4 The Game Awards The Game Awards - Uhrzeit, Neuankündigungen und Livestream: Alle Infos zur Preisverleihung Release-Vorschau Release-Vorschau - Neue Games in der 50. Kalenderwoche für Nintendo Switch, Xbox One, PS4 und PC
News zu Spielekultur

LESE JETZTSpielekultur - Das sind alle Nominierten des DEP 2019