PLAYCENTRAL NEWS Kurioses

Kurioses - N64 auf einer Android-Watch spielen

Von Sascha Scheuß - News vom 02.11.2015, 11:12 Uhr
Kurioses Screenshot

Während man damals seine klobige N64-Konsole herausholen musste, reicht heute schon der Blick auf seine Smartwatch. Doch funktioniert das Spielen von N64-Titeln auf einem so kleinen Bildschirm?

Wieso extra die alte N64-Konsole rauskramen, wenn man alle Spiele doch auch emulieren kann? Viele Leute zocken die Klassiker der Nintendo-Konsole mittlerweile auf dem PC, doch es geht auch anders. Wie wäre es Super Mario 64 oder The Legend of Zelda: Ocarina of Time auf einer Android-Watch zu spielen?

Was sich unmöglich anhört ,ist allerdings sehr leicht für jeden möglich. Die Android-Watches laufen alle auf dem Android OS, genau wie Smartphones. Im Google Play Store gibt es haufenweise Emulatoren für N64-Spiele und auch die ROMs sind leicht zu besorgen.

Dass es auf einer Android-Watch aber nicht allzu gut läuft, zeigt nun ein Video auf YouTube. Dort zeigt ein User Super Mario 64 und The Legend of Zelda: Ocarina of Time auf seiner Watch. Neben den sehr niedrigen Frames, ist es zudem knifflig, die kleinen Buttons zur Steuerung zu nutzen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Kurioses

Kurioses Kurioses - The Masked Singer: Ninja tauscht seinen PC gegen ein Eiskostüm Kurioses Kurioses - KFC arbeitet an einem Dating-Simulator, der eure frittierten Träume wahr werden lässt Kurioses Kurioses - Böses Mobiliar: Seht den ersten Trailer zu Killer Sofa Kurioses Kurioses - Dieses Star Wars-Merch wurde an Flughäfen verboten Kurioses Kurioses - Warum VR die Zukunft ist Kurioses Kurioses - Wenn Game of Thrones auf DOOM treffen würde Amazon Amazon - Cyber Monday Week 2019: Starten die Countdown-Angebote schon morgen? Anthem Anthem - Komplette Überarbeitung: BioWare soll angeblich an einem Anthem 2.0 arbeiten
News zu Call of Duty: Modern Warfare

LESE JETZTCall of Duty: Modern Warfare - Battle-Royal-Modus für bis zu 200 Spielern entdeckt