PLAYNATION NEWS Fortnite

Fortnite - Replay-System mit Kinomodus für bessere Videos angekündigt

Von Ben Brüninghaus - News vom 22.03.2018, 04:11 Uhr
Fortnite Screenshot

Fortnite erhält eine nützliche Funktion, die vielseitige Verwendung finden soll. Die Replay-Tools verhelfen Content-Creatorn, schöne Gameplay-Szenen für ihre Videos zu erhalten. Andere Spieler können es als reguläres Replay verwenden, um sich beispielsweise den Tod noch einmal genauer anzusehen.

Falls ihr eure besten Momente in Fortnite besser festhalten möchtet, dann hat Epic Games sich ein besonderes Feature überlegt. In Fortnite: Battle Royale soll es künftig möglich sein, die besagte Szenen besser zu inszenieren. Das geschieht mit einer sogenannten Replay-Funktion, die über einen vollwertigen Kinomodus verfügt.

Kinomodus und Replay-Funktion

Dabei legen die Entwickler das Augenmerk auf zwei Aspekte. Die Content-Creator sollen mit dem Tool cineastische Szenen kreieren können, die sie für ihre Videos zweckentfremden dürfen. Dabei lassen sich die Blende, der Fokus und Kamerawinkel sowie viele weitere Details einstellen. Auf der anderen Seite soll die Funktion auch als reguläres Replay für alle Spieler dienen, die ihren Tod beispielsweise noch einmal im Detail sehen möchten. Zu verstehen, warum es zu dem Tod kam, könne den Spielern laut Epic helfen, noch besser zu werden.

Epic ließ verlauten, dass die Replay-Funktion schon "bald" veröffentlicht wird. Alle Entwickler, die mit der Unreal Engine hantieren, erhalten zudem Zugriff auf diese Features, da diese Tools in der Zukunft ein Teil der Unreal Engine 4.20 sein werden. Hier müssen sich die Entwickler noch bis zum kommenden Sommer gedulden. 

Fortnite Fortnite Finaler Kill auf zwei Raketen

So sieht der Kinomodus aus!

Unterhalb der News haben wir ein Video von Epic Games und dem YouTuber Alastair Aiken (Ali-A) eingebunden. Gemeinsam zeigen sie auf, wie das Replay-Feature verwendet wird und wie die Content-Creator es beispielsweise für ihre Videos nutzen könnten. Er ist der Ansicht, dass das Feature maßgeblich dazu beitragen kann, "bessere Videos und besseren Content" zu produzieren. Hier würden Dinge ermöglicht, die es bisher so in der Form in Fortnite noch nicht gegeben hätte.

"Du kannst buchstäblich alles mit den Werkzeugen machen, was du dir vorstellen kannst."

Bis dato wurde von offizieller Seite der Support für den PC und die Konsolen bestätigt. Wie es sich beim Mobile-Markt verhält, bleibt vorerst noch abzuwarten. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Fortnite

Fortnite Fortnite - Profi-Spieler stirbt nach Turnier Fortnite Fortnite - Myteriöser Würfel explodiert: Sichert euch einen besonderen Rucksack Fortnite Fortnite - Nerf bringt Battle Royale in euren Hinterhof Fortnite Fortnite - Rette die Welt erst ab 2019 Free-to-Play Fortnite Fortnite - Trailer zum Battle Pass aus Season 6 mit den wichtigsten Inhalten Fortnite Fortnite - Legendäres Item Port-A-Fortress ist stärker als die alte Fort-Granate E3 2019 E3 2019 - Microsoft und Nintendo mit Seitenhieb auf Sony Amazon Amazon - Neue Angebote des Tages zum Cyber-Monday-Countdown
News zu PlayStation 5

LESE JETZTPlayStation 5 - Ankündigung für 2019, Veröffentlichung für 2020 geplant