PLAYNATION NEWS Fortnite

Fortnite - Fußballverein nutzt Titel, um neuen Spieler anzukündigen

Von Wladislav Sidorov - News vom 28.07.2018, 15:49 Uhr
Fortnite Screenshot

Der französische Fußballverein FC Nantes hat Fortnite dazu verwendet, um einen neuen Spieler anzukündigen. In einem dramatisch inszenierten Video wird der Transfer des Brasilianers Lucas Evangelist enthüllt.

Der brasilianische Spieler Lucas Evangelista vom italienischen Club Udinese Calcio wird für fünf Jahre zum achtmaligen französischen Meister FC Nantes wechseln. Diese Ankündigung ist im Grunde genommen nicht sonderlich spektakulär - die Art und Weise, wie sie erfolgt, aber schon.

Der FC Nantes nutzte für die Ankündigung nämlich die Popularität von Fortnite aus. In einem ziemlich dramatisch gestalteten Video wird die Unterzeichnung zum Ende hin gezeigt.

Das Video beginnt in der typischen Lobby und wechselt dann in den Battle Bus, von dem aus der Drop in Richtung der Sporthalle erfolgt. Dort angekommen wird erst einmal gelootet, kurz mit dem Ball gekickt und anschließend eine Tür geöffnet...die Tür zu Evangelista.

Ein bisschen merkwürdig ist das schon.

KOMMENTARE

News & Videos zu Fortnite

Fortnite Fortnite - Mutter von Orange Shirt Kid verklagt Epic Games wegen Tanz-Emote Fortnite Fortnite - Streamer erhält eine Spende in Höhe von 75.000 US-Dollar Fortnite Fortnite - Kundenservice bekommt schlechtmöglichste Note Fortnite Fortnite - Schallgedämpftes Scharfschützengewehr in dieser Woche? Fortnite Fortnite - So reagieren Kinder, wenn man ihnen Fortnite wegnimmt Fortnite Fortnite - Trailer zum Battle Pass aus Season 6 mit den wichtigsten Inhalten Discord Discord - Werdet Teil der PlayNation-Community! Umfrage Umfrage - Welche Games zockt ihr im Januar 2019?
News zu Saturn

LESE JETZTSaturn - Das Wochenende ist zurück