PLAYNATION NEWS Diablo 3

Diablo 3 - Gegner sollen in Zukunft sinnvollere Items droppen

Von Dustin Hasberg - News vom 09.06.2013, 14:25 Uhr
Diablo 3 Screenshot

In Zukunft sollen Feinde in Diablo 3 deutlich weniger, doch dafür hochwertigere Items fallen lassen. Dafür sollten Spieler allerdings nicht mit neuen Interface-Optionen zum Aufheben von Items rechnen.

Nach dem Ableben droppen Feinde in Diablo 3 meist zahlreiche Gegenstände, wobei ein Großteil der Items nicht sonderlich nützlich sind und oftmals nur das Inventar zumüllen. Hochwertige Gegenstände lassen die Monster dafür nur recht selten fallen. In dem amerikanischen Diablo 3-Forum hat nun ein User seinem Unmut Luft gemacht, da es keine Taste gibt, die das Aufnehmen von Items verhindert. Vor allem, da es im Vorgänger eine solche Option gegeben hat.

Bereits kurz nach der Eröffnung des Threads hat Blizzards Community Manager Vaeflare auf die Anfrage des Threaderstellers geantwortet. So plane man derzeit nicht eine solche Option zu integrieren. Stattdessen möchte man erreichen, dass Monster in Zukunft weniger und dafür hochwertigere Items droppen. Es ist wahrscheinlich, dass man die Spawnrate schon bald durch einen Patch entsprechend anpassen wird. Wir halten euch über neue Informationen diesbezüglich auf dem Laufenden.

In der kommenden Woche werden die Konsolen-Versionen von Diablo 3 auf der E3 in Los Angeles vorgestellt. Die PlayStation 3- bzw. Xbox 360-Version soll am 03. September 2013 erscheinen.

Wackere Helden sollen bald mehr sinnvolle Gegenstände in Diablo 3 finden.

KOMMENTARE

News & Videos zu Diablo 3

Diablo 3 Diablo 3 - Blizzard dementiert Nintendo Switch-Version Diablo 3 Diablo 3 - Ukrainisches Kriegsdenkmal zeigt Fan-Artwork von Tyrael Diablo 3 Diablo 3 - Exploit des Totenbeschwörers bricht Ranglisten-Rekorde Diablo 3 Diablo 3 - Totenbeschwörer offiziell mit Update veröffentlicht Diablo 3 Diablo 3 - Reaper of Souls - Die Ankunft des Kreuzritters Diablo 3 Diablo 3 - Diablo 3 auf PS3 - Gameplay-Teaser Netflix Netflix - Erste neue Serien und Filme für Juli 2019 enthüllt! Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Mehr Sex als in The Witcher und CDPR erhofft sich Transgender-Optionen
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Spielwelt ist nicht nur auf Night City beschränkt

Diablo 3 Themenseite
Diablo 3 Cover
Diablo 3 Action-Rollenspiel für PC, PS3, PS4, Xbox 360
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
Saturn Saturn - Fußball WM: 11 Top-Angebote zur Siegesfeier! PlayStation Network PlayStation Network - PSN Störung: Server komplett offline, Probleme im Netzwerk GTA 5 GTA 5 - Rockstar kündigt offiziell die Eröffnung des Casinos an E3 2019 E3 2019 - Liveticker zur Nintendo Direct beendet, alle Infos in der Übersicht!
S.T.A.L.K.E.R. 2 S.T.A.L.K.E.R. 2 - Entwickler verzichten auf Battle Royale oder VR, setzt auf neueste Technologie Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077 - Spielwelt ist nicht nur auf Night City begrenzt, ihr könnt in die Badlands reisen One Piece One Piece - Rätsel gelüftet: Das sind die Teufelsfrüchte von Robin und Chopper DOOM Eternal DOOM Eternal - Community kritisiert hässliches Benutzerinterface, id Software antwortet Super Mario Bros. Super Mario Bros. - Mario Royale: Überlebt als Einziger die Battle-Royale-Version DOOM (1993) DOOM (1993) - Bekannte Mod Brutal Doom v21 feiert Gold-Release mit neuer Version Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Ein YouTuber spielt fünf Accounts gleichzeitig und kämpft um den Sieg im Ranked-Modus The Witcher 3 The Witcher 3 - So viel Speicherplatz benötigt ihr für die Nintendo Switch-Umsetzung MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS