PLAYCENTRAL NEWS Apple

Apple - Der neue Apple Pencil auf der Keynote angekündigt

Von Wladislav Sidorov - News vom 09.09.2015, 23:09 Uhr
Apple Screenshot

Auf seiner heutigen Keynote hat Apple ein neues Gerät angekündigt, das als Erweiterung für das ebenfalls neu angekündigte iPad Pro dienen soll. Der Apple Pencil soll den bisherigen Stylus revolutionieren, neue Möglichkeiten schaffen - und gute 100 Dollar kosten.

Für Apple-Fans gibt es nichts spannenderes, als eine brandneue Keynote, auf der das Weltunternehmen zahlreiche neue Technologien enthüllt. Neben der Ankündigung des iPad Pro wurde auch ein dazu passendes Zubehör gezeigt, das vor allem für Zeichner äußerst praktisch ist: Der Apple Pencil.

Dieser funktioniert wie ein klassischer Stylus für das Tablet - kann aber wie bei einem normalen Stift eine verbesserte Genauigkeit aufweisen und so präzise Zeichnungen und Bewegungen ermöglichen. Der Apple Pencil verfügt über Sensoren, die messen, wie fest ihr den Stift drückt und wie zart ihr ihn über das iPad Pro streicht. Es soll sich laut Apple "wie ein echtes Schreib- oder Zeicheninstrument" anfühlen.

Der Apple Pencil muss jedoch aufgeladen werden, dies funktioniert über eine Schnittstelle mit dem iPad. Erschreckend sind die Kosten für den Stift: 100 Dollar sollt ihr für das Gerät blechen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Apple

Apple Apple - Darum hat J.J. Abrams den 500 Millionen Dollar-Deal platzen lassen Apple Apple - Einsteiger-iPad 10.2 vorgestellt und ab jetzt vorbestellbar Apple Apple - iOS 13 mit Multitasking-Neuerungen und Termin Apple Apple - Erstmals mit Always-on in Planung: Apple Watch Series 5 Apple Apple - Offizieller Trailer 2 zum Film "Steve Jobs" Amazon Amazon - Gaming-Produkte von Razer stark reduziert! I am Jesus Christ I am Jesus Christ - PC-Spiel angekündigt, spielt als Sohn Gottes
News zu PlayStation 5

LESE JETZTPlayStation 5 - DualShock-Controller könnte SharePlay-Funktionen erhalten