PLAYCENTRAL NEWS Sony

Sony investiert 250 Millionen US-Dollar in Fortnite-Entwickler Epic Games

Von Patrik Hasberg - News vom 10.07.2020 09:06 Uhr
PS5 Epic Games
© Epic Games

Wie das Unternehmen am gestrigen Donnerstag bekannt gab, hat Sony 250 Millionen US-Dollar für eine Minderheitsbeteiligung in Höhe von 1,4 Prozent an Fortnite-Entwickler Epic Games investiert.

Sony und Epic Games arbeiten zukünftig noch enger zusammen

Der Deals soll eine bereits enge Beziehung zwischen den beiden Unternehmen festigen und das gemeinsame Ziel bekräftigen, den Stand der Technik in den Bereichen Technologie, Unterhaltung und sozial vernetzte Online-Dienste voranzutreiben. Dass Sony und Epic bereits recht eng zusammenarbeiten, konnte im Mai beobachtet werden, als Epic Games erstmals die kommende Unreal Engine 5 auf einer PlayStation 5 demonstrierte.

Epic Games gab zudem bekannt, dass man in drei vorherigen Finanzierungsrunden 1,58 Milliarden US-Dollar gesammelt hatte. Im Jahr 2012 erhielt das Unternehmen von Tencent eine Investition in Höhe von 330 Millionen Dollar für eine 40-prozentige Beteiligung.



Soziale 3D-Erfahrungen

Wie genau Sony und Epic Games zukünftig zusammenarbeiten werden, ist bislang zwar nicht im Detail erklärt worden, doch es ergeben dich zahlreiche Möglichkeiten, wenn man die Tätigkeitsfelder beider Unternehmen genauer betrachtet. Ein Grund dürfte die Unreal Engine sein, die in Zukunft weiterhin von beiden Seiten optiert werden dürfte, um möglichst gut auf der PS5 zu laufen.

„Dank der leistungsstarken Technologie von Epic in Bereichen wie Grafik stehen sie mit Unreal Engine und anderen Innovationen an der Spitze der Entwicklung von Game-Engines. Es gibt kein besseres Beispiel dafür als das revolutionäre Unterhaltungserlebnis Fortnite. Durch unsere Investition werden wir Möglichkeiten für eine weitere Zusammenarbeit mit Epic ausloten, um Verbraucher und die Branche insgesamt nicht nur bei Spielen, sondern auch in der sich schnell entwickelnden digitalen Unterhaltungslandschaft zu begeistern und einen Mehrwert zu schaffen “, sagte Kenichiro Yoshida, Vorsitzender, Präsident und Präsident von CEO der Sony Corporation.

Ein noch größerer Faktor ist der Third-Person-Shooter Fortnite, der eine riesige Community anspricht und mittlerweile sehr erfolgreich soziale 3D-Erfahrungen bieten kann, wie zum Beispiel virtuelle Konzerte, die in der Vergangenheit in „Fortnite“ bereits sehr gut funktionierten und eine völlig neue Dimension der Unterhaltung bieten.

„Sony und Epic haben beide Unternehmen an der Schnittstelle von Kreativität und Technologie aufgebaut, und wir teilen die Vision von sozialen 3D-Erlebnissen in Echtzeit, die zu einer Konvergenz von Spielen, Filmen und Musik führen. Gemeinsam bemühen wir uns um ein noch offeneres und zugänglicheres digitales Ökosystem für alle Verbraucher und Ersteller von Inhalten “, sagte Tim Sweeney, Gründer und CEO von Epic.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Sony

Sony: Für diese Summe kaufte sich das japanische Unternehmen Insomniac Games Sony: E3 2020: (Update) Japanischer Spielehersteller wird auch dieses Jahr wohl nicht auf der Messe vertreten sein Sony: Der japanische Konzern stellt auf der CES überraschend ein eigenes Elektroauto vor Sony: PlayStation Gear Store unerwartet geschlossen: Kein Merch mehr verfügbar Sony: Patent für PS6, PS7, PS8, PS9 und PS10 angemeldet Sony: Zahlreiche Mitarbeiter am Tag der PS5-Ankündigung entlassen
PUBLISHER Sony
ENTWICKLER Sony
KAUFEN
Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im Juli 2020 Amazon Angebot Nintendo Switch Spiel Amazon reduziert Nintendo Switch-Spiele wie Animal Crossing oder Paper Mario Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Neues Rangsystem Act Ranks Valorant erhält neues Rangsystem in Akt 2, was ist neu?
PS Plus August 2020 PS Plus: Games für August 2020 werden diese Woche angekündigt Silent Hill 2 James Silent Hill 2: Schauriger Fund rund 20 Jahre später One Piece: Finaler Kampf gegen Kaido beginnt in Manga-Kapitel 986 CoD Warzone Death-Chat CoD Warzone: Bestes Feature ist der Death-Chat, hier der Beweis Amazon Prime Day 2020 Shopping-Event: Amazon Prime Day 2020 wird im 4. Quartal stattfinden Animal Crossing New Horizons Tiere August Animal Crossing im August – Neue Fische, Insekten und Meerestiere: Preis, Fundort, Uhrzeit MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS