PLAYCENTRAL NEWS PUBG

PUBG: Quality-of-Life-Update bringt dynamisches Wetter, FPS-Limit und mehr!

Von Ben Brüninghaus - News vom 01.08.2018 11:45 Uhr

Kurz nach dem großen PGI 2018 gibt es ein Quality-of-Life-Update für PUBG. Im Detail werden hier einige Features fokussiert, die sich die Community schon lange gewünscht haben. 

Das aktuelle PGI in Berlin ist vorüber und die Entwickler der PUBG Corp. konnten womöglich einiges aus dem groß angelegten Event lernen. Nun geht es munter im Entwicklungsprozess weiter und das erste Update steht bereits vor der Tür. Hierbei handelt es sich um ein vielseits gewünschtes Quality-of-Life-Update, das bereits auf die Testserver aufgespielt wurde.

PUBGPUBG: Entwickler meint, Spiel sei nicht Esports-ready

FPS begrenzen und mehr!

Ein großer Wunsch der Community war unter anderem, dass die Extremitäten der Spielerfigur nicht bloß über eine grobe Hitbox verfügen sollten. Viel mehr wäre ein genaues Abbild der Gliedmaßen von Vorteil, um realistischere Abschüsse zu ermöglichen. Weiter kann die Grafik künftig noch besser angepasst werden. Es sollen mehr Optionen für die Grafikschärfe folgen.

Auch sehr wichtig: Die Framerate kann fortan mit einer manuellen Begrenzung eingestellt werden. Letzteres teilt sich sogar auf in Lobby- und In-Game-FPS. Das soll gegen Frame-Drops helfen, die den Spielfluss stören. 

Weitere Anpassungen beziehen sich aufs Stummschalten von einzelnen Teammitgliedern, Einstellungen für Farbenblindheit oder vereinfachtes Teilen des Lootstacks. Das direkte Gameplay betrifft unter anderem eine Reduzierung des Sounds, den Fahrzeuge in FPP-Matches von sich geben. Spieler können fortan auch einen Marker für Verbündete setzen, ohne die Karte öffnen zu müssen.

PUBGPUBG: Kostenlose Server wird es für Spieler nicht geben, sagen Entwickler

Ganz zum Schluss soll es sogar noch Verbesserungen an der Spielwelt geben. Hier werden taktische Elemente – zum Beispiel Häuserreihen oder Bäume – hinzugefügt. Und das Beste kommt zum Schluss! Fortan werden nun auch Erangel und Miramar über ein dynamisches Wettersystem verfügen. Der Nebel für Erangel wurde jedoch komplett entfernt! Der Patch soll aller Voraussicht nach am 8. August 2018 live geschaltet werden für alle Server. 

News & Videos zu PUBG

PUBG: Neues Studio arbeitet an einem Spin-Off des Battle-Royale-Spiels PUBG: Hat 2018 nahezu 1 Milliarde US-Dollar Umsatz generiert PUBG: Brendan Greene tritt zurück, führt neues Team „PUBG Special Projects“ an PUBG: Crossover mit Horizon Zero Dawn vorgestellt PUBG: Crossover mit Resident Evil 2 angekündigt, aber nur auf dem Handy PUBG: Noch mehr Profi-Spieler als Cheater überführt
PUBG Survival PC, Xbox One
PUBLISHER Bluehole Studio
ENTWICKLER Bluehole Studio
KAUFEN
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide)
RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Final Fantasy 7 Remake: Die stärkste Waffe für jeden Charakter bekommen Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! RTX 3070 - Verfügbarkeit GeForce RTX 3070 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update 8. Februar 2021) Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS