PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild: Das sind die neu enthüllten Pokémon aus der Nintendo Direct

Von Daniel Busch - News vom 05.09.2019 15:03 Uhr
© The Pokémon Company

Mortipot und Urgl sind die zwei neuesten Pokémon, die vorgestellt worden und in „Pokémon Schwert und Schild“ entdeckt werden können. Hier gibt es alles Wissenswerte zu den beiden Taschenmonstern.

Während der aktuellen Nintendo Direct offenbarte Nintendo nicht nur einige neue Features aus Pokémon Schwert und Schild, sondern auch brandneue Pokémon. Wir stellen sie euch hier vor.

Pokémon Schwert und SchildPokémon Schwert und Schild: Neue Features: Beweist Modegeschmack, eure Kochkünste und mehr

Neu entdeckte Pokémon aus Galar

  • Urgl

Kategorie: Schling-Pokémon
Typ: Flug + Wasser
Größe: 0,8 m
Gewicht: 18,0 kg
Fähigkeit: Würggeschoss

„Wenn es ums Essen geht, versucht Urgl alles zu verschlingen, was in seinen Schnabel passt. Manchmal verschluckt es deshalb Dinge, die nicht als seine Beute vorgesehen waren. Diese spuckt es dann wieder aus, sobald ihm sein Fehler auffällt. Urgl kann sehr vergesslich sein, aber es vergisst niemals einen Trainer, zu dem es Vertrauen aufgebaut hat. Doch selbst solche Trainer müssen sich auf heftige Angriffe einstellen, wenn sie versuchen, ihrem Urgl das Essen streitig zu machen. Urgls Fähigkeit Würggeschoss ist neu und kann in Kämpfen ausgelöst werden. Wenn Urgl Surfer oder Taucher einsetzt, kehrt es mit einem Fang in seinem Schnabel zurück. Erleidet es in diesem Zustand Schaden, schlägt Urgl zurück, indem es seinen Fang auf den Gegner spuckt!“

  • Mortipot

Kategorie: Schwarztee-Pokémon
Typ: Geist
Größe: 0,2 m
Gewicht: 0,4 kg
Fähigkeit: Bruchrüstung

„Mortipots Körper besteht aus schwarzem Tee. Sein Aroma und sein Geschmack sollen unverkennbar sein. Nur Trainer, denen es vertraut, dürfen von seinem Tee kosten. Zu viel davon kann allerdings zu Verdauungsproblemen oder Magenschmerzen führen, daher ist Vorsicht geboten! Viele Mortipot machen es sich in Hotels und Restaurants gemütlich, wo sie sich tarnen und zwischen dem Geschirr verstecken. Sie können ihre Kraft in stehen gelassene Teereste fließen lassen und sich so vermehren. Deshalb werden sie häufig als Plage wahrgenommen.“

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Pokémon Schwert und Schild Rollenspiel Nintendo Switch
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Game Freak
KAUFEN
Dragon Ball Super: Super Hero – Anime-Kinofilm spielt kurz vor dem DBZ-Ende! Pokémon Karmesin Purpur Guide Champ Nemila Pokémon Karmesin & Purpur: So besiegt ihr Champ Nemila Pokémon Karmesin Purpur Top 4 Top-Champ Pokémon Karmesin & Purpur: So gewinnt ihr gegen die Top 4 und den Top-Champ Marvels Guardians of the Galaxy 3: Erster Trailer stellt neuen Gegenspieler Adam Warlock vor
Friendly Fire 8 im Starfield Look Starfield ist der Hauptsponsor von Friendly Fire 8, morgen geht’s los Indiana Jones Bethesda Todd Howard nennt Bethesdas Indiana-Jones-Spiel einen Liebesbrief an Indy Die Ringe der Macht Staffel 2: Neuer Ada-Darsteller und weitere Neuzugänge bestätigt Pokémon Karmesin Purpur Pokémon Karmesin und Purpur: Nintendo entschuldigt sich „für die Unannehmlichkeiten“ God of War Ragnarök God of War Ragnarök: So besiegt ihr Walkürenkönigin Gna (Lösung) Indiana Jones 5: Erster Trailer mit einem verjüngten Harrison Ford ist da! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS