PLAYCENTRAL NEWS The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Beste Schild in Zelda: Tears of the Kingdom – So kommt ihr ans Hylia-Schild

Von Jasmin Beverungen - News vom 17.05.2023 18:59 Uhr
© Nintendo/PlayCentral.de

In The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom verschleißen Ausrüstungsgegenstände mit der Zeit und gehen irgendwann kaputt. Das wohl stärkste Schild in TotK ist da schon etwas ausdauernder und hält enorm viel Schaden aus, bevor es zerstört wird.

Wo kann ich dieses Schild finden? In diesem Guide erklären wir euch, wie ihr schon direkt nach dem Spiebeginn zum besten Schild in „Tears of the Kingdom“ kommt und welche Werte es besitzt. Falls ihr auch bei anderen Dingen Hilfe benötigt, schaut am besten in unsere Guide-Übersicht.

Zelda Tears of the Kingdom: Ist das beste Schild das Hylia Schild?

Was ist das stärkste Schild? Bei dem besagten Schild handelt es sich um Links ikonischen Hylia-Schild, den wir aus der Spielereihe kennen. Der Schild hat in TotK einen Rüstungswert von 90 und ist stabiler als jeder andere Schild.

Hier ist der Fundort des Schilds. © Nintendo/PlayCentral.de

Wo ist er versteckt? Direkt nach der Himmelsinsel könnt ihr euch in das Schloss Hyrule begeben, wo ihr den Hylia-Schild finden könnt. Um zum Schloss zu gelangen, benötigt ihr das Parasegel, das ihr im Verlauf der Hauptgeschichte bekommt.

Vom Turm im Inneren Hyrule aus könnt ihr euch in die Luft schleudern lassen und so das fliegende Schloss ansteuern. Fliegt durch die Lücke im Nordwesten des Schlosses und begebt euch dann in Richtung Nordosten. An dieser Stelle solltet ihr die Docks finden.

So sehen die Docks aus. © Nintendo/PlayCentral.de

Dort befindet sich eine Treppe, die ihr hinaufschreiten müsst. Oben wartet ein etwas stärkerer Gegner, doch diesen könnt ihr leicht umgehen:

  1. Lockt den Gegner von der Treppe und klettert diese seitlich hinauf oder
  2. Begebt euch direkt an die Seite der Treppe und wartet, bis der Gegner euch sieht und „herunterfällt“
Die große Flamme kann mit Feuerpfeilen erzeugt werden. © Nintendo/PlayCentral.de

Im Anschluss müsst ihr die große Feuerschale mit Pfeilen entzünden, die ihr zuvor in eine der Feuerfackeln gehalten habt. Daraufhin erscheint eine Truhe, in der sich das Hylia-Schild befindet.

Da ihr auf dem Weg nur einem potentiellen Gegner begegnet, gibt es keine herausfordernden Kämpfe und das Schild kann schon direkt zum Spielbeginn geholt werden. Auf der Tutorialinsel werdet ihr nämlich schon mit den nötigen Feuer-Pfeilen (hier mehr erfahren) ausgestattet, die ihr für die Fackeln benötigt.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Empfindet starke Zuneigung für das Horror-Kid. Rollenspiele, Shooter und MMOs sind die große Liebe. Fühlt sich auf virtuellen Bauernhöfen wie zuhause und träumt heimlich von einem Leben als Strohhut-Piratin.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter