PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Legends: Arceus

Das Rätsel ist gelöst: Hisui-Formen von Zorua und Zoroark für Pokémon-Legenden: Arceus enthüllt

Von Daniel Busch - News vom 21.10.2021 10:22 Uhr
Pokémon Legenden Arceus Legends
© Nintendo/The Pokémon Company

Vorgestern sorgte The Pokémon Company mit einem mysteriösen Video zu Pokémon-Legenden: Arceus für Aufregung in der Pokémon-Community und die Fans rätselten, was es damit auf sich haben könnte. Nun ist das Geheimnis endlich gelüftet und uns wird der Blick auf zwei brandneue Pokémon geboten!

Das Geheimnis um die neuen Pokémon ist gelüftet: Trefft Hisui-Zorua und Hisui-Zororark

Einige Fans hatten bereits die Vermutung, dass es sich bei dem im mysteriösen Video beschriebenen Pokémon um eine neue Form von Zorua handeln könnte und sie hatten recht! Jetzt gibt es eine störungsfreie Version des Videos und darin wird zum ersten Mal Hisui-Zorua gezeigt. Doch nicht nur das. Das Wesen, welches den Filmenden am Ende angriff, entpuppt sich sogar als die Weiterentwicklung Hisui-Zoroark.

Die Videobeschreibung bestätigt uns hierbei nochmals, dass es sich um Hisui-Formen von Zorua und Zororark handelt:

„Vor ein paar Tagen hat ein Forscher geheimnisvolle Aufnahmen aus der Hisui-Region entdeckt. Professor Eich hat sich eure Ergebnisse angesehen und das Video erfolgreich wiederhergestellt. Es zeigt Hisui-Zorua und Hisui-Zoroark!“

Hisui-Zorua und Hisui-Zoroark besitzen einzigartige Typenkombination

Von welchem Typ sind die beiden Hisui-Formen? Die normalen Versionen von Zorua und Zoroark sind vom Typ Unlicht. Die Hisui-Formen besitzen wie gehabt einen anderen Typ. Aufgrund der verschneiten Berge als Lebensort und der weißen Fellfarbe könnte man zuerst annehmen, dass sie dem Typ Eis angehören, doch dem ist nicht so. Hisui-Zorua und Hisui-Zoroark besitzen die interessante Typenkombination Normal/Geist und sind damit die ersten beiden Pokémon überhaupt mit dieser Kombination.

Darum ist diese Typ-Kombi so besonders: Hisui-Zorua und Hisui-Zoroark besitzen dank ihrer Typenkombination von Normal und Geist einzig und allein die Schwäche Unlicht – interessanterweise ist dies genau der Typ, den die „gewöhnlichen“ Zorua und Zoroark aus Einall innehaben.

Außerdem können sich Hisui-Zorua und Hisui-Zorark nicht gegenseitig mit ihren STAB-Attacken angreifen, da diese aufgrund der Typen-Wechselwirkung gar keine Wirkung haben.

Beide neuen Pokémon werden zum ersten Mal in „Pokémon-Legenden: Arceus“ antreffbar sein, das am 28. Januar 2022 für Nintendo Switch erscheinen wird.

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten The Witcher 3 PS5 Xbox Series X The Witcher 3: Gratis-DLCs und Next Gen-Version haben genaueren Releasetermin HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2: Wann erscheint Sons of the Forest? – Finales Datum steht!
PS5 kaufen 2021 PS5 kaufen im Dezember 2021: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Diamant & Perle: So löscht ihr euren Spielstand im Switch-Remake Spider-Man: No Way Home: Leak spoilert jetzt schon eine Post Credit-Szene GTA Online: Wann kommen das Winterupdate und der Schnee? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
0
Kommentar hinterlassen!x