PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 4

PlayStation 4: Über 86 Millionen ausgelieferte Exemplare, PS Plus-Zahl gestiegen

Von Patrik Hasberg - News vom 31.10.2018 09:24 Uhr

Sony hat die aktuellen Geschäftszahlen vorgelegt und mitgeteilt, dass die PlayStation 4 mittlerweile 86,1 Millionen Mal ausgeliefert werden konnte. Außerdem verzeichnet das japanische Unternehmen einen Anstieg bei den PlayStation Plus-Abonnenten.

Sony hat mittlerweile die aktuellen Geschäftszahlen veröffentlicht aus denen unter anderem hervorgeht, wie oft die PlayStation 4 im vergangenen Quartal ausgeliefert worden ist.

Von Juli bis September 2018 konnte Sony insgesamt 3,9 Millionen Konsolen ausliefern. Im Vergleich sind das 300.000 weniger Auslieferungen als im entsprechenden Quartal von 2017.

Damit ergibt sich weltweit insgesamt ein Absatz von 86,1 Millionen PS4-Konsolen. Die leistungsstärkere PlayStation 4 Pro ist bereits mit eingerechnet. Zu beachten ist aber, dass es sich dabei lediglich um abgesetzte Konsolen handelt, die tatsächlichen Verkaufszahlen dürften geringer ausfallen.

Für das aktuelle Geschäftsjahr, das vom 1. April 2018 bis zum 31. März 2019 läuft, rechnet Sony mit weiteren 17,5 Millionen verkauften Konsolen. Damit hat das Unternehmen die eigenen Prognosen um 500.000 zusätzliche Exemplare erhöht.

PlayStation PlusPlayStation Plus: November 2018: Neue Spiele werden heute enthüllt!

Anstieg der PS Plus-Abonnenten

Ebenfalls interessant sind die neuen Statistiken zu den PlayStation Plus-Abonnenten. Zum 30. September 2018 wurde die Zahl von 34,3 Millionen Mitgliedern erreicht, was einer Steigerung von 6,2 Millionen entspricht.

Einen Anstieg hat auch die PlayStation 4-Software zu verzeichnen. Im zweiten Quartal wurden 5,4 Millionen mehr Spiele gegenüber dem vorherigen Geschäftsjahr (75,1 Millionen) verkauft.

Zwar dürfte Sony mit den Zahlen noch immer sehr zufrieden sein, allerdings wird die PS4 wohl nicht den Erfolg der sehr erfolgreichen PlayStation 2 brechen. Davon konnte Sony bis heute rund 155 Millionen Exemplare verkaufen. Zum Vergleich: Die PlayStation 3 kam auf rund 85 Millionen Verkäufe.

Sonderlich lange wird die PS4 nicht mehr die aktuelle Konsolengeneration darstellen, da sich die PlayStation 5 bereits in den Startlöchern befindet und aller Wahrscheinlichkeit innerhalb der nächsten zwei Jahren erscheinen dürfte.

News & Videos zu PlayStation 4

PS4 Update 8.5. Inhalt Firmware PS4-Update 8.5.0 wird uns um ein Feature bringen, aber auch neue geben Play At Home März 2021 Play At Home: Sichert euch im März 2021 dieses Gratis-Game für die PS4 Gaming-Chairs im Alltagstest - Kaufberatung Ratgeber: Gaming-Chairs für jedes Budget – 3 Top-Modelle im Alltagstest PS4 Pro: Hinweis auf Produktionsstopp, ist die PS5 der Grund? PS4 Theme Black Lives Matter PS4 schenkt euch kostenloses Black Lives Matter Theme PS4 Firmware Update 8.00 PS4 erhält heute Software-Update 8.00 – was bewirkt es?
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät Pokémon Legends Arceus Legenden Pokémon Legends: Arceus – Setting, Gameplay, Release: Alle Infos zum Open-World-Game! Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle
Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Neues Update macht Geister klüger und lässt sie Schränke öffnen Pokémon Schwert und Schild Schillerndes Riffes Pikachu Gesang Event Verteilung Pokémon Schwert & Schild: Jetzt Schillerndes Riffex, singendes Pikachu und seltene Items erhalten! Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Artstyle, Features, Release: Alle Infos zu den Remakes! PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Valheim - beste Mods Valheim-Upgrade, die besten Mods! First-Person, geteilte Map & besseres Bausystem – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS