Kategorien: Games
| vor 5 Jahren

PC: Microsoft will dem PC-Gaming mit Windows 10 mehr Bedeutung verleihen

Von Dustin Martin

Windows 10 heißt das kommende Betriebssystem von Microsoft, mit dem das Unternehmen das PC-Gaming noch mehr Bedeutung verleihen will. Seit Monaten plant Microsoft, einen stärkeren Fokus auf die PC-Spiele zu setzen. Die neuen Konzepte werden erstmals im Januar von Xbox-Chef Phil Spencer vorgestellt.

Advertising
Advertising

Das PC-Gaming mit Windows 10 komplett zu revolutionieren wird Microsoft wohl weniger schaffen. Dafür könnte es den PC-Spielern nichtsdestotrotz zugutekommen, dass der Windows-Entwickler der Gaming-Community auf den eigenen Betriebssystemen wieder mehr Aufmerksamkeit schenken will.

Wie das genau aussieht, wissen wir noch nicht. Bereits vor Monaten kündigte Microsoft an, dass das PC-Gaming wichtiger werden wird. Nach der Ankündigung von Windows 10 stellte sich die Frage, was die Xbox One auf den Konzeptzeichnungen zu suchen habe. Nun gibt es den Termin für eine Antwort: Der Xbox-Chef Phil Spencer wird am 21. Januar auf einer Microsoft-Konferenz über die neuen Ideen zum Gaming sprechen.

Dass auch der PC im Rahmen einer Veranstaltung zu Windows 10 nicht zu kurz kommen wird, ist offensichtlich. „Es wird Zeit, über Windows-Gaming zu sprechen“, sagte Spencer. Anscheinend will Microsoft die Videogames-Abteilung von Xbox und Windows gemeinsam agieren lassen.

Der PC wurde in den letzten Jahren immer wichtiger für die Gaming-Branche. Steam, Origin und Uplay führten dazu, dass das Verhalten der Community transparenter wurde und die Entwickler und Publisher sahen, wie rasant der PC-Sektor wächst. Nachdem Microsoft einsah, dass „Games for Windows Live“ nicht gegen die großen Games-Bibliotheken ankam und den Dienst einstellte, könnte sich hinter den Plänen durchaus etwas mit viel Potential verbergen.

Auch interessant: PC Gaming hat eine unglaubliche Zukunft

Dustin Martin

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren