PLAYCENTRAL NEWS Nintendo Switch Online

Nintendo Switch Online könnte bald durch Game Boy-Spiele erweitert werden

Von Jonas Höger - News vom 01.09.2021 14:39 Uhr
© Nintendo

Das Spiele-Angebot von Nintendo Switch Online lässt immer noch zu wünschen übrig. Auch nach fast drei Jahren ist der Online-Service von Nintendos Handheld-Konsole eher ein fader Beigeschmack als ein schmackhafter Bonus für diejenigen, die Mario Kart, Super Smash Bros. Ultimate oder Splatoon 2 online spielen wollen.

Die dort vorhandenen NES- und SNES-Klassiker locken nämlich schon lange keinen Hund mehr hinter dem Ofen hervor. Gerade in letzter Zeit wurden die neuen Titel von Mal zu Mal skurriler, obwohl einige echte Hits wie „Earthbound“ noch immer der Konsole fernbleiben.

Sind Game Boy-Games die Rettung von Nintendo Switch Online?

Branchen-Insider NateDrake hat in seinem Podcast Nate the Hate nun verlauten lassen, dass das bisherige Nintendo Switch Online-Angebot bald durch eine unerwartete Konsole erweitert werden könnte. Während viele auf den N64 oder den GameCube hoffen, glaubt NateDrake nämlich an die Rückkehr des Game Boys und des Game Boy Colors.

Der Podcaster bezieht sich dabei auf einen Datamining-Vorfall von 2019, bei dem vier Emulatoren des Online-Services zum Vorschein kamen. Drake glaubt, dass einer dieser Emulatoren für Game Boy (Color)-Spiele zuständig ist und noch im September eine entsprechende Ankündigung folgen könnte.

Auch NintendoLife habe dies von eigenen Quellen bestätigt bekommen. Trotzdem handelt es sich bei der Sache natürlich um nicht mehr als ein Gerücht, bis ein offizielles Statement von Nintendo erfolgt. Haltet eure Hoffnungen also lieber im Rahmen.

Ob ihr wohl schon bald dank Nintendo Switch Online wieder durch die Kanto-Region reisen dürft? © Nintendo

Zelda, Tetris und Pokémon – Klassiker für die Switch?

Viele dürften sich über eine mögliche Erweiterung durch Game Boy (Color)-Spiele freuen, weil so Klassiker wie „Tetris“, die „Pokémon“-Spiele der ersten und zweiten Generation sowie einige alte „The Legend of Zelda“-Teile endlich auf Nintendos aktuellster Konsole landen würden.

Aber auch mit neuen Spielen von Nintendos Handheld-Urvater wird der Online-Service des japanischen Unternehmens keinen aus den Socken hauen. Besonders weil die Konkurrenz über deutlich stärkere Angebote verfügt.

Bei PlayStation Plus gibt es jeden Monat drei „kostenlose“ Spiele, die zumindest meistens relativ aktuell sind. Und vom Xbox Gamepass brauchen wir gar nicht erst anfangen; der ist schließlich schon lange das Netflix unter den Spiele-Abos.

Amtierender Arenaleiter und Soulsborne-Veteran mit Zweihänder-Fetisch. Der Joker der Japano-Games, egal ob Danganronpa-Nische oder Xenoblade-Mainstream. Außerhalb der virtuellen Welt am liebsten zwischen Jazz und Literatur unterwegs."
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge PlayStation VR2 PSVR vs. PSVR 2: Beide Modelle im direkten Vergleich und alles, was ihr über den Nachfolger wissen müsst Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu
Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle Pokémon Diamant und Perle: Enigma-Fragmente schneller finden für Legendary-Platten Need for Speed: Release-Datum für das PS5- und Xbox Series X/S-Rennspiel ist geleakt GTA Online Los Santos Karte/Map GTA Online: Leaker deutet 3 Neuerungen an, vielleicht sogar eine ganz neue Map Star Wars: Filmfehler in Das Buch von Boba Fett schlägt Wellen Activision Blizzard-Übernahme: Welche Spiele-Marken gehören dann Microsoft? Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Die stärksten Pokémon in Strahlender Diamant & Leuchtende Perle MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
1
0
Kommentar hinterlassen!x