PLAYCENTRAL NEWS Landmark

Landmark: Neu: 20 Kontinente, 4 Biome und mehr Höhlen für Abwechslung

Von Thomas Wallus - News vom 23.04.2015 16:48 Uhr

Daybreak Games hat die kommenden Änderungen an der Spielwelt von Landmark präsentiert. Nach dem großen Wipe kommen auf die Spielerschaft 20 neue Kontinente, vier neue Biome, oberirdische Höhlen und Verbesserungen im Untergrund zu. 

Die Entwickler von Landmark legen aktuell keine Pausen ein, wenn es darum geht, spannende Neuerungen für das große Update in diesem Monat vorzustellen. Daher haben auch wir euch erst am Dienstag über die Änderungen an den Erfolgen und über das neue Tutorial unterrichtet. Das war für Leute, die mit Landmark liebäugeln, eigentlich schon ein echter Anreiz, sich für den Einstieg in die Testphase zu entscheiden. Heute kommt es noch dicker, denn Daybreak macht uns sein Onlinespiel mit einer überarbeiteten Spielwelt schmackhaft, die einfach nur zur Erkundung einlädt.

Als würde man vom Weltall aus auf einen Erdball heranzoomen, kann man die Änderungen an der Spielwelt vom Großen ins Kleine nachverfolgen. Schon vom Weltall aus wäre beispielsweise sichtbar, dass sich etwas an den Kontinenten ändert. Gleich 20 neue Landmassen ersetzen die bisherigen Oberflächen in Landmark. Der Begriff "LandMASSE" wird mit dem neuen Update fast unangebracht, denn die neuen Kontinente werden abwechslungsreich. Bislang handelte es sich tatsächlich um aneinandergereihte Gebirge und Ebenen, die vom Meer umzingelt wurden. Nun brechen die Ozeane auch in das Land ein, schaffen große Seen und Flüsse und viele Inseln. Das macht das Erkunden vielfältig und spannender. Auch stoßen Entdecker auf vier neue Biome. Unsere Screenshots zeigen in dieser News eine Vulkanlandschaft, eine Unterwasserwelt, einen herbstlichen Wald und ein Höhlensystem. In all diesen Biomen – und in den bereits vorhanden – wird der Untergrund interessanter. Landmark führt wieder oberirdische Höhleneingänge ein. Ihr müsst euch also nicht mehr durch den Boden schlagen, um auf Erkundung zu gehen. Daybreak verspricht direkt viele Eingänge. Doch auch wer sich in den Untergrund buddelt, trifft auf Verbesserung. Die unterirdischen Höhlen sollen größer, besser, tiefer und dunkler werden. Bisher gab es 25 Höhlen und 15 Ruinen pro Ebene. Bald sind es 300 beziehungsweise 250.

News & Videos zu Landmark

Landmark: Sandbox-MMO lockt neue Spieler mit kostenloser Testspielzeit an Landmark: Offizielles Releasedatum inklusive Preis bekannt Landmark: In Bildern: Auf diesen 24 Inseln habt ihr das Baurecht Landmark: Anpassungen beim Bau: Daybreak muss Shop-Käufe erstatten Landmark: Neues Tutorial: Nach dem Wipe ist vor dem Neubeginn Landmark: Im April kommt der große Wipe – wie steht es um die Open Beta?
Amouranth Twitch-Streamerin Amouranth ist wieder gebannt worden, wohl nicht wegen Freizügigkeit Amazon Prime Day 2021 Datum Tag Amazon Prime Day 2021 endet heute: Tipps und Tricks für die besten Deals & Angebote Assassin's Creed Valhalla Muspelheim Eivor alt Assassin’s Creed Valhalla in Muspelheim mit Odin und Loki: Setting für 3. DLC bestätigt PS5 Kaufen bei Otto, Amazon, Saturn und Mediamarkt PS5 kaufen im Juni 2021: Otto und Co. – Das ist die Lage Ende Juni
HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Record of Ragnarok Netflix Anime Record of Ragnarok: Wird es eine 2. Staffel des Netflix-Anime geben? PS5 DualSense reduziert Prime Day PS5: DualSense im günstigen Bundle mit Ladestation, Headset oder Game beim Prime Day 2021 Cyberpunk 2077 - Fehler auf Steam beim Download Cyberpunk 2077 offiziell zurück im PlayStation Store – allerdings mit einer Warnung Battlefield 2042 Battlefield 2042: Hype aufs neue Spiel lässt Battlefield 4 platzen, Server down MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS