PLAYCENTRAL NEWS Horizon Zero Dawn

Horizon Zero Dawn: Update 1.33 bringt ein überarbeitetes Speichersystem

Von Cynthia Weißflog - News vom 19.09.2017 10:30 Uhr
PlayCentral Default Logo
© PlayCentral.de

Vor einigen Stunden hat Guerrilla Games ein neues Update für den PS4-Exklusivtitel Horizon Zero Dawn zum Download freigegeben. Neben allgemeinen Fixes wurde damit auch eine neue Speichermöglichkeit in das Spiel integriert.

Trotz der Arbeit an The Frozen Wilds, dem kommenden DLC für Horizon Zero Dawn, hält Guerrilla Games auch weiterhin neue Updates für das Open World-Abenteuer bereit. Mit dem nun veröffentlichten 309,6 MB großen Patch, sollen erneut einige Spielfehler behoben worden sein und auch jene Probleme, die bei den erst kürzlich hinzugefügten Spieloptionen Neues Spiel+ und dem ultraschweren Schwierigkeitsgrad aufgetreten sind. 

Horizon Zero DawnHorizon Zero Dawn: Veröffentlichungstermin zum Addon The Frozen Wilds

Besonders interessant ist jedoch die neue Speicherfunktion, die es nun ermöglicht, dass ihr automatisch angelegte Speicherstände, die bei einem Start von Neues Spiel+ bisher einfach überschrieben wurden, nun auch manuell sichern könnt, ohne dass eure getätigten Fortschritte verloren gehen. Startet ihr also in Horizon Zero Dawn demnächst ein Neues Spiel+ und besitzt nur automatische Speicherstände, wird euch die Option angeboten, ein weiteres Savegame manuell anzulegen. Somit seid ihr fähig aus einem Neuen Spiel+ jederzeit wieder in einen früheren Speicherstand zu wechseln.

Alle weiteren Einzelheiten zum aktuellen Update gibt es wie gewohnt in den Patch Notes unter dieser Meldung.

Patch Notes zum Update 1.33

New Features

  • Implemented an option to allow making a manual save from a previous Game when starting a New Game to avoid losing progress.

General Fixes

  • Fixed an issue where for some players Tearblast Arrows incorrectly deal extra Tear damage on Ultra Hard.
  • Fixed an issue where some players were able to reroll Special Modification Boxes by saving and reloading.

Progression issues fixes

  • Fixed an issue in ‘The Womb of the Mountain’ when playing on Story difficulty where some players were able to kill the Corruptor outside of the gate, blocking progression because the player is not able to interact with it to continue the quest

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Horizon Zero Dawn Produkt
Horizon Zero Dawn Action, Survival PC, PS4
PUBLISHER Sony
ENTWICKLER Guerrilla Games
KAUFEN
The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Frank alt The Last of Us-Serie: Welche Krankheit hatte Frank? The Last of Us Episode 3 Folge 3 Recap Bill und Frank The Last of Us: Was bedeutet das Ende von Episode 3 Long Long Time mit Bills Playlist? Twitch Streamer Atrioc entschuldigt sich für Deepfake-Pornografie. Streamerinnen werden zum Ziel von Deepfake-Pornografie DualSense Edge im Test – Ist Sonys Pro-Controller für die PS5 wirklich 240 Euro wert?
Wird Cal Kestis aus Star Wars Jedi: Survivor in Staffel 3 von The Mandalorian auftauchen? Samsung Galaxy S23: Die wichtigsten Neuerungen der neuen Modelle Resident Evil 4 erhält ganz neuen Charakter Neue PS5 Beta Firmware mit Discord-Sprachchat, Controller-Updates und mehr veröffentlicht Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Preload gestartet & Download-Größe bekannt (Update) God of War Ragnarök Ende erklärt God of War Ragnarök: Verkaufszahlen führen wohl zu neuem Serien-Rekord MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter