Kategorien: Games
| vor 5 Jahren

Hex: Shards of Fate: Die Public-Beta startet für alle Spieler

Von Pierre Magel

Das Sammelkartenspiel Hex: Shards of Fate lässt die Closed Beta hinter sich und begrüßt nun offiziell alle interessierten Spieler in der offenen Beta. Damit diese reibungslos ablaufen kann, haben die Entwickler zudem dafür gesorgt, dass mit den jüngsten Patches nochmal an der Stabilität geschraubt wurde.

Advertising
Advertising

Wer Fan von digitalen Online-Sammelkartenspielen ist, der muss nicht zwangsweise zum großen Hearthstone von Blizzard greifen – seit heute ist das MMO Hex: Shards of Fate in der Open Beta verfügbar und lädt alle Spieler herzlich dazu ein, den Titel auf Herz und Nieren zu prüfen. Im Vorfeld wollen sich die Entwickler bei allen Teilnehmern der Closed Beta bedanken und betonen nochmal, wie wichtig das Feedback der Spieler für die Entwicklung wirklich war.

Um auch neuen Spielern den Einstieg in das komplexe System zugänglich zu machen, haben die Macher dem Spiel zur Open Beta ein umfassendes Tutorial mit hilfreichen Erklärung spendiert. Ein überarbeitetes Interface soll die Bedienung und Übersicht während der Duelle verbessern und das Entwicklerstudio plant außerdem, dass man bis zum Release in mehreren Schritten weitere Inhalte in die Beta einbauen will – die aktuell ungefähr 350 Karten sollen dank neuer Sets auf über 500 ansteigen und somit für mehr Vielfalt, mehr Strategie und mehr Abwechslung sorgen. Auf der offiziellen Seite zum Spiel kann man sich registrieren und den Client runterladen.

Pierre Magel

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren