PLAYCENTRAL TEST Hardware

Hardware: Razer Abyssus Essential – Es muss nicht immer teuer sein! – Test

Von Philipp Briel - Test vom 22.03.2019 16:35 Uhr
© Razer

Die Razer Abyssus Essential im Spielbetrieb

Im Spielbetrieb hat uns die Razer Abyssus Essential ebenfalls sehr gut gefallen. Allerdings lösen die beiden Maustasten nicht so leicht aus, wie man es von den meisten anderen Vertretern gewohnt ist. Noch etwas straffer fällt der Druckpunkt der griffigen Mausrad-Taste aus. Damit soll allerdings verhindert werden, dass die Taste aufgrund der niedrigen Höhe versehentlich betätigt wird.

Das funktioniert in der Praxis hervorragend und geht nach kurzer Eingewöhnung schnell in Fleisch und Blut über. Allerdings fällt das Scrollen des Mausrades etwas schwammiger aus, als wir es normalerweise gewohnt sind.

Nichts zu beanstanden haben wir hingegen bei dem optischen Sensor, der maximal mit 7.200 DPI abtastet. In unseren Augen ist dieser Wert auch heute noch völlig ausreichend, um in einem schnellen Shooter wie „Apex Legends“ oder „Battlefield 5“ konkurrenzfähig zu sein. Auch taktische Geplänkel und anspruchsvolle Rollenspiele wie ein „The Witcher 3“ gehen mit der Maus hervorragend von der Hand.

Etwas schade hingegen, dass die Feinjustierung der Abtastrate ausschließlich über die Razer Synapse-3-Software möglich ist. Diese dient zudem dazu, die Chrome-Beleuchtung nach unserem Wunsch anzupassen oder die Maustasten frei zu konfigurieren. Das funktioniert schnell und komfortabel.

Kritik muss sich Razer allerdings ebenfalls gefallen lassen, weil die Verwendung der Treiber die Erstellung beziehungsweise Verwendung eines Nutzerkontos voraussetzt. Wir müssen uns also mindestens einmal mit einer aktiven Internetverbindung registriert haben. Heutzutage zwar keine große Sache mehr, aber das hätte man auch anders lösen können. Trotzdem können die Anpassungsmöglichkeiten mittels Software überzeugen.

Auch Mausbeschleunigung und IPS-Tracking liefern hervorragende Werte, die zwar unter dem Niveau der deutlich teureren Konkurrenz liegen, wovon wir allerdings beim Spiele kaum etwas merken. Zusätzlich hat Razer mit der Razer Abyssus Essential an Konsolenspieler gedacht, denn die Maus ist schon jetzt in ihren Basis-Funktionen kompatibel zur Xbox One.

News & Videos zu Hardware

Secretlab Gaming-Tisch Secretlab: Neuer Gaming-Tisch vorgestellt HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K Sabre RGB Pro Sabre RGB Pro & K70 RGB TKL: Corsairs neuen Produkte der Champions-Serie im Test JBL Live Pro Plus - Test True Wireless Headset JBL Live Pro+ im Überblick: Diese Features bekommt ihr geboten JBL LIVE PRO+ JBL Live Pro Plus: True Wireless Kopfhörer jetzt bei Saturn kaufen (Kauf-Guide) Asus ROG Strix XG43UQ Asus bringt ersten Gaming-Monitor mit HMDI 2.1 auf den Markt, der Preis ist jedoch entsprechend happig
Zelda: Breath of the Wild 2 Collector's Edition The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 – Insider hat schlechte Nachrichten Resident Evil 8 - Alle Schätze Resident Evil 8: Alle acht Schätze und wie ihr sie erreichen könnt (Fundorte) – Lösung Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Haus Beneviento – Tür mit Siegel, Angie finden, W870 TAC, Schlüssel des Geigenbauers – Lösung 8 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Stausee – GM 79, Bootsschlüssel, Kurbel, Kampf gegen Moreau, M1851 Wolfsbane – Lösung 9
Resident Evil 8 - Granatwerfer mit unendlich Munition Resident Evil 8: Cheats – So schaltet ihr unendlich Munition frei (Guide) GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Resident Evil 8 Village Komplettlösung Resident Evil 8: Komplettlösung – Hilfe: Alle Rätsel komplett gelöst Resident Evil 8: Varcolag Alfa (Lösung) Resident Evil 8 – Werwolfbändiger: Varcolac Alfa finden und besiegen (Guide) Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Bosskampf gegen Endgegner Miranda – Lösung 13 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Schloss Dimitrescu: Abschnitt 2 – Halle des Krieges, Ehrengemach, Badehaus – Lösung 4 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS