Kategorien: Games
| vor 2 Jahren

Half-Life: Black Mesa: Grafik-Update erschienen, Xen-Kapitel kommen 2018

Von Ben Brüninghaus

Die Entwickler der Half Life-Mod Black Mesa haben ein grafisches Update veröffentlicht, das sich durchaus sehen lassen kann. 2018 folgen dann schließlich auch die neuen Xen-Kapitel.

Advertising
Advertising

Die Half Life-Mod Black Mesa darf sich über ein hohes Maß an Beliebtheit erfreuen. Und die Spieler haben nun abermals Grund zur Freude. Die Mod hat ein grafisches Update erhalten. Das bedeutet im Detail, dass Texturen und Lichteffekte aufgewertet wurden, während Lens Flares, God Rays und weitere Extras implementiert wurden.

Black Mesa: Neue Xen-Kapitel

Und die finale Version ist nahezu fertig. Die Entwickler bei Crowbar Collective arbeiten unter Hochdruck an den neuen Xen-Levels, die im späteren Verlauf der Entwicklung über einen Map-Drop hinzugefügt werden sollen. Die Xen-Kapitel sollen im nächsten Jahr erscheinen, nachdem es die Entwickler nicht mehr schafften, sie im Jahr 2017 zu veröffentlichen.

Die Xen-Kapitel sollen laut Aussagen der Entwickler sehr durchdacht daherkommen und neuen Spielspaß bieten. Sie hätten diesbezüglich einen eigenen Qualitätsanspruch, den es einzuhalten gilt. Dabei handelt es sich um satte 14 Karten, die auf fünf Kapitel aufgeteilt werden. Sie sollen allesamt größer sein als das Original.

Half-Life: Neues Update nach fast 4 Jahren

Black Mesa ist derzeit übrigens für schlappe 4,99 Euro auf Steam erhältlich. Im Rahmen des Steam Winter Sale ist es um 75 Prozent reduziert worden.

Half-Life

INFOS NEWS
Quelle: Steam
Ben Brüninghaus

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren