PLAYCENTRAL NEWS Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Kostenlose Probeversion kommt für die PlayStation

Von Thomas Wallus - News vom 03.11.2014 12:46 Uhr

Gegenüber dem PlayStation Blog bestätigte Producer Naoki Yoshida auf dem Fan Fest in Las Vegas, dass in Kürze eine kostenlose Probeversion für die Konsolenversionen von Final Fantasy XIV (FFXIV) auf der PlayStation 3 und PlayStation 4 erscheint.

Im Bezug auf Final Fantasy XIV wurde in den letzten Wochen viel über die Veröffentlichung von Patch 2.4 Dreams of Ice und die angekündigte Erweiterung Heavensward gesprochen. Im Gespräch mit dem PlayStation Blog konnte sich Producer Naoki Yoshida aber vor allem auch zu grundlegenderen Fragen des gesamten Spiels äußern. So erklärte er beispielsweise, dass er im Büro und auf öffentlichen Events gerne zum Controller statt zu Maus und Tastatur greift, um neue Inhalte anzutesten und die Community von dem Spielerlebnis zu überzeugen. Zuhause bedient sich Yoshida aber lieber der klassischen Steuerung und schreckt nicht vor unzähligen Hotkeys zurück. Dennoch bleibt die Controller-Steuerung eine der großen Errungenschaften von Final Fantasy XIV, weil die Komplexität eines MMORPGs auf ein Gerät mit wenigen Tasten transportiert wird.

Auch sonst ist die Engine hinter FFXIV voll und ganz auf PC und Konsole ausgelegt, was es Square Enix aufgrund der frühen Planung der plattformübergreifenden Veröffentlichung erlaubt, Neuerungen ohne große Probleme zu entwickeln. Dennoch bleibt die Entwicklung des Online-Rollenspiels ein echtes Monster, da unterschiedliche Mitarbeiter jeweils an verschiedenen Patch-Versionen arbeiten und es ganze 10 Projekt-Manager gibt. Die brauche es auch, denn mit Final Fantasy 14 Heavensward will man sich an viel Neuem probieren. Einige Features, wie die von Spielern geforderte Chocobo-Aufzucht, seien aber zu komplex, um sie mit den heutigen Möglichkeiten umzusetzen. Ganz egal ob nun mit oder ohne Chocobo-Aufzucht: Ob FFXIV das Potenzial zum eigenen Lieblingsspiel hat, sollen zukünftig auch Besitzer einer PlayStation 3 oder PlayStation 4 herausfinden können. Für sie kündigt Naoki Yoshida eine kostenlose Probeversion an. Für den PC existiert eine solche bereits (siehe Link am Ende der Meldung) mit einer Laufzeit von 14 Tagen und einer Stufenbegrenzung von 20.

News & Videos zu Final Fantasy XIV

Final Fantasy XIV: Live-Action-Serie inklusive Chocobos angekündigt Final Fantasy XIV: Kollaboration mit Monster Hunter World angekündigt Final Fantasy XIV: Unser Eindruck zu den Neuerungen in Stormblood Final Fantasy XIV: Squares MMO erhält Game-Changer-Elemente Final Fantasy XIV: Zweite Erweiterung ‚Stormblood‘ offiziell angekündigt Final Fantasy XIV: Mehr Housing und Story – das bringt Patch 3.4
Final Fantasy XIV MMORPG PC, PS4, PS3
PUBLISHER Square Enix
ENTWICKLER Square Enix
KAUFEN
PS5 kaufen oder nicht? 5 Gründe, warum ich die PS5 nicht zum Release kaufen werde! PS5 - Preis & Release-Datum bekannt PS5: Wann geht das Vorbestellen weiter mit der 2. Welle? PS5 Amazon PS5: Amazon warnt, dass nicht jeder am Release-Tag die PS5 erhält! PS5 Vorbestellen Preorder 2 PS5 vorbestellen: Vorbestellungen jetzt live! PlayStation 5
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! PS5 Box Verpackung Design PS5: So edel ist Sonys Next-Gen-Konsole verpackt PS5 bei Otto PS5 jetzt vorbestellen, bei Otto ist die Preorder live! PS Plus - Oktober 2020 Welche PS Plus-Spiele wünscht ihr euch für Oktober 2020? RTX 3090 kaufen GeForce RTX 3090 ab den 24. September kaufen! – Preorder-Guide PS5 ausverkauft wo kaufen PS5 ausverkauft, 1. Welle überall vergriffen! Wann und wo geht es weiter? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS