PLAYCENTRAL NEWS Nintendo

Reggie Fils-Aime verrät, warum Nintendos Rennspielreihe F-Zero brach liegt

Von Sebastian Zeitz - News vom 16.05.2022 15:13 Uhr
F-Zero Captain Falcon Super Smash Bros.
©Nintendo

Mittlerweile kennen wahrscheinlich die neueren Nintendo Fans Captain Falcon nur noch als den Rennfahrer aus Super Smash Bros. oder haben den Namen mal im Rahmen von Mario Kart 8 Deluxe gehört.

Aber die Rennspielreihe F-Zero war damals ein wichtiger Vertreter der futuristischen Racer und seit 2004 gibt es keine neuen Ableger mehr. Reggie Fils-Aime, der ehemalige Präsident von Nintendo of America, hat jetzt enthüllt, warum das so ist.

Reggie Fils-Aime nennt Gründe für fehlende F-Zero-Ableger

Der Ex-Präsident von Nintendo of America ist in den letzten Tagen sehr prominent bei diversen Magazinen und Podcasts unterwegs, um unter anderem Promo für sein neues Buch zu machen. In diesem verrät er vieles über seine Zeit bei Nintendo und seine Beziehung zu wichtigen Personen aus der Branche, wie den verstorbenen Präsidenten der Firma Satoru Iwata.

Im Rahmen dieser Promo-Tour hat er jetzt mit GamesBeat gesprochen und sich offen dazu geäußert, wie es sein kann, dass eine Reihe wie F-Zero brach liegt, obwohl sich Fans solange schon einen neuen Ableger wünschen. Ihm nach liegt es mehr an den Ideen als an anderen Faktoren:

Den Einblick, den ich teilen kann, zumindest während meiner Amtszeit ist, dass Nintendo-Studios immer mit unterschiedlichen Gameplay-Stilen experimenten. Immer darüber nachdenken, wie eine einzigartige Erfahrung angewendet werden kann, egal ob für eine bestehende Reihe oder ein neues Franchise. Ich wette darauf, dass irgendwo im Entwicklungs-Center in Tokyo irgendwo jemand mit einer Idee spielt, die man auf F-Zero anwenden kann.

Reggie sagt demnach weiter, dass er aus seiner Erfahrung keine Situation kennt, in der Nintendo sich bewusst entschieden hat, ein Franchise nie wieder fortzusetzen.

F-Zero-Fans werden sich also weiterhin auf eine lange Wartezeit einstellen müssen für einen neuen Ableger. Solange Nintendo nicht die zündende Idee bekommt, die sie wirklich umsetzen wollen, wird es kein neues Spiel geben. Bis dahin bleiben Captain Falcon und die gesamte Reihe erst einmal nur durch Gastauftritte am Leben gehalten.

Hüpft durchs Pilzkönigreich, schnetztelt Gegner mit Chaosklingen und rast durch Großbrittanien. Verschlingt jedes Spiel auf dem Platinum Games steht. Feiert koreanische Thriller ab und erkennt Achterbahnen an den Schienen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Silent Hill 2 James Silent Hill: Angeblicher Teaser mit Enthüllungsdatum aufgetaucht MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS